HINWEIS: Bei der Verwendung von Microsoft Browsern (Edge, Explorer, Safari) kann es zu Funktionsstörungen kommen. Insbesondere im Shop / Warenkorb!
Wir empfehlen den Gebrauch von Chrome, Firefox, Brave, o.ä. - vielen Dank!


Print
Created on Thursday, 26 November 2020 Published Date Written by Dieter Hübing

imha tarikat news

Imha Tarikat konfrontieren mit der harten Realität: Zweite Single „Klimax Downpour“ erhältlich

Mit „Klimax Downpour“ koppeln die deutschen Black Metaller von Imha Tarikat die zweite Single aus dem am 11. Dezember erscheinenden zweiten Albums „Sternenberster“ aus. Damit knüpfen sie soundtechnisch an das rohe Debüt von 2019 an, wobei es etwas experimenteller zugeht als zuvor. Mehr Infos findet Ihr hier:

„Kara Ihlas“, so lautete der Name des aufsehenerregenden Debüts des in Mühlheim an der Ruhr beheimateten Duos. Mit „Sternenberster“ folgt in Kürze Album Nummer zwei. Daraus erscheint nun nach „Brand am Firmament“, die bereits Ende 2019 erschien, die zweite Single namens „Klimax Downpour“.

Sänger Kerem Yilmaz alias Ruhsuz Cellât äußert sich wie folgt dazu: „Der Titel ‚Klimax Downpour' bedeutet metaphorisch gesehen die gewaltsame Kollision mit der Realität, die einem Sturz aus berauschenden Höhen folgt. Sobald man die elektrisierende Ekstase über die Grenzen hinaus gekostet hat, wird es zu einer großen Herausforderung, sich wieder nur mit sich selbst auseinanderzusetzen. Es bleibt nichts übrig, als das Verlangen, noch extremere Arten des Vergnügens zu verfolgen, um den Hunger nach solch intensiven Empfindungen zu stillen. Wie alles verliert das Gewöhnliche nach und nach seinen Nervenkitzel. Alles was noch übrig zu sein scheint, ist, sich den zunehmendem Extremen hinzugeben, bis die Fäulnis einsetzt".

Den Track könnt Ihr Euch nachfolgend anhören:


Laut Aussage der Band entwickelten sich Imha Tarikat auf „Sternenberster“ musikalisch gesehen deutlich weiter, ohne den ursprünglich eingeschlagenen harschen Kurs verlassen zu haben. Der deutsche Black Metal-Act kombiniert nämlich einen Old-School-Ansatz, der auf der norwegischen zweiten Welle basiert. Dazu gibt es einige melodiöse schwedische Einflüsse, bösartige Geschwindigkeitsausbrüche, einen Schuss Punk und sogar eine Prise okkultem Rock.

Die Sonic Seducer 11/2020 als reguläre Ausgabe und ganz exklusiv mit Mund-Nasen-Schutz oder in der auf 299 Exemplare limitierten Edition mit Eisbrecher-Tischkalender und signierter Postkarte.

Tiel_Eisbrecher_11_2020_standardSonic Seducer 11/2020: Eisbrecher, exklusive Eisbrecher-CD & -Sticker + 17 Track-CD, im Mag: Diorama, Leaves’ Eyes, ASP, Marilyn Manson, Visions Of Atlantis, Die Ärzte u.v.m. Titel_Eisbrecher_11_2020_Mund_NaseStilvolle Mund-Nasen-Abdeckung + Sonic Seducer 11/2020: Eisbrecher, exklusive Eisbrecher-CD & -Sticker + 17 Track-CD, im Mag: Diorama, Leaves’ Eyes, ASP, Marilyn Manson, uvm. Titel_Eisbrecher_11_20_KalenderSonic Seducer 2020-11 mit Eisbrecher-Tischkalender, sign. Postkarte, exklusiver Eisbrecher CD + Eisbrecher-Sticker + 17 Track-Magazin-CD (lim. 299 Exemplare


Das Album „Sternenberster“ könnt Ihr HIER bestellen.


facebook.com/imhatarikat

Foto: Elif Bell
(DH)

 

QualityJoomlaTemplates.com
Saturday the 23rd.
2017 Sonic Seducer Magazin

©