HINWEIS: Bei der Verwendung von Microsoft Browsern (Edge, Explorer, Safari) kann es zu Funktionsstörungen kommen. Insbesondere im Shop / Warenkorb!
Wir empfehlen den Gebrauch von Chrome, Firefox, Brave, o.ä. - vielen Dank!


Print
Created on Monday, 05 September 2016 Published Date
leaether strip 2016

„Spæctator“: Leæther Strip veröffentlichen neues Album im November / Teaser online

Nach zwei Jahren Albumpause gibt es bald wieder neues Material aus dem Hause Leæther Strip. Wer glaubt, der sympathische Däne ist seit dem Release von „Aescapism“ untätig gewesen, war wohl nicht aufmerksam genug. Fleißig wie eh und je spielte er diverse Gigs in der halben Welt, arbeitete an unzähligen Remixen, an seinem Nebenprojekt Am Tiergarten sowie an diversen Coverversionen. Am 15. November erscheint mit „Spæctator“ endlich wieder ein Longplayer im klassischen Sinne.

Das neue Album ist eine Mischung aus Oldschool-EBM, harten Rhythmen und elektronischen Balladen. Laut Mastermind Larsen repräsentiert es ein Stück seines Lebens mit Höhen und Tiefen, Leiden und Freude: „Das neue Album war schon zwei, drei Jahre in Bearbeitung. Das ist eine lange Zeit für mich, aber ich war auf Tour und das macht den ganzen Prozess etwas länger. Wie gewohnt, ist es ein sehr persönliches Album. Ich hatte viele negative Dinge zu verarbeiten, wie den Tod meiner Mutter oder die Krankheit meines Mannes“.

„Spæctator“ erscheint in drei Versionen: Die reguläre CD umfasst zehn Songs und zwei Remixe. Auf rotem Vinyl gepresst finden sich alle neuen Stücke mit Ausnahme der Remixe. Sammler aufgepasst: Auch eine limitierte Edition wird es geben, die neben der CD auch eine Bonus-CD, die rote Vinyl, einen Pin, Postkarte und ein Patch enthält. Einen ersten Einblick gibt Euch nachfolgender Teaser:



Tracklist CD:
01. Obligate
02. White As Chalk
03. Filling The Graves
04. Down
05. Spaectator
06. So Beautiful
07. Victorious
08. Same Old Shit
09. Pigz
10. Luc Van Acker
11. So Beautiful (Retrogramme Remix)
12. So Beautiful (Digital Anodyne Remix)

Bonus CD:
01. White As Chalk (Maxi Mix)
02. Filling The Graves (Maxi Mix)
03. Filling The Graves (En Ensch Remix)
04. B-Side
05. Can We All Forgive?
06. Don't Listen To The Voices
07. I Don't Know What A Man Contains
08. Moonman
09. Fragments ( ft. Mirland)
10. Bear Wrestler (ft. [AndroidK^lon:58])
11. The Art Of Murder (ft. Caffetine)
12. Body Machine Body (Live in Kassel)


www.leaether-strip.com

QualityJoomlaTemplates.com
Saturday the 17th.
2017 Sonic Seducer Magazin

©