HINWEIS: Bei der Verwendung von Microsoft Browsern (Edge, Explorer, Safari) kann es zu Funktionsstörungen kommen. Insbesondere im Shop / Warenkorb!
Wir empfehlen den Gebrauch von Chrome, Firefox, Brave, o.ä. - vielen Dank!


Drucken
Veröffentlichungsdatum

ABO


Sonic Seducer im Abo zu beziehen lohnt sich. Die Lieferung erfolgt bequem nach Hause, Ihr spart Geld im Vergleich zum Einzelkauf und je nach Option stehen tolle Prämien zur Wahl.

1. Option Deal:
- 10 Magazine
- freie Prämienwahl für den Werber
- € 69,99 statt 85,90 bei Einzelkauf

Einer dritte Person tritt als Mittler zwischen dem Abo-Empfänger und dem Verlag ein. Diese darf nicht im selben Haushalt wie der Empfänger wohnen, empfiehlt das Abo und erhält dafür eine Prämie nach Wahl.

2. Option Normal:
- 10 Magazine
- € 69,99 statt 85,90
bei Einzelkauf
3. Option Groß:
- 15 Magazine
- CD / Shirt nach Wahl als Prämie
- € 99,99 statt 124,85 bei
Einzelkauf
4. Option Maxi:
- 20 Magazine
- freie Prämienwahl
- € 131,99 statt 164,80 bei Einzelkauf







Längere Laufzeiten als ein Jahr („Normal“) ermöglichen Prämien bis zu einem bestimmten Wert: Bei eineinhalb Jahren (15 Ausgaben, „Groß“) dem einer CD, bei 20 Ausgaben („Maxi“) ist die Prämienwahl uneingeschränkt.

Achtung, für alle Saltatio Mortis-Fans haben wir eine ganz besondere Aktion:
Wir haben noch ein paar limitierte Exemplare des letzten Albums „Brot & Spiele“ auf Vinyl - handsigniert von der Band. Wer sich eines davon nach Hause holen möchte, versucht es mit einem Sonic Seducer-Abo und wählt die edle Vinylbox mit 2 LPs, einem Ring, einem Kartenspiel und einer Bonus-CD als Prämie - prima geeignet zur Einstimmung auf das neue Studioalbum. Und das Beste: Diese tolle Prämie gibt es schon bei Abschluss eines 1-Jahres-Abos, nur solange der Vorrat reicht.

Saltatio Mortis Box


Diese Sonderprämien stehen aktuell zur Wahl:

LOTL T ShirtStickerCD 1JahresAboAZ

Lord Of The Lost
"Swan Songs III"
(sign. 2CD Digipak + exkl. Sticker)

LOTL 2Jahres Abo2

Lord Of The Lost
"Swan Songs III"
(sign 2.CD Digipak + exkl. Sticker +sign.hochwertige Beilage + Shirt)

Die T-Shirts sind in den Größen S, M, L, XL , XXL & 3XL erhältlich. 
Schreibt bitte einfach Eure Größe während des Bestellvorgangs ins Kommentarfeld.

 

Abo Eric Fish
Eric Fish
"Gezeiten"
(sign. CD)

Abo Goethes Erben
Goethes Erben
"Flüchtige Küsse"
(sign. CD) 


Abo I Like Trains
I Like Trains
"Kompromat"
(CD) 






Abo Hurts
Hurts
"Faith"
(CD)

The Beauty Of Gemina 400x400
The Beauty Of Gemina
"Skeleton Dreams"
(sign., lim. CD) 


Feuerschwanz 400x400
Feuerschwanz
"Das elfte Gebot"
(sign. CD)






Beyond The Black 400x400 
Beyond The Black
"Hørizøns"
(lim. CD + sig. 
Postkarte + Sticker)

Depeche Mode Neue Prämie 400 x 400
Depeche Mode
"SPiRiTS In The Forest"
(Doppel-Blu-ray/
Doppel-CD +
exklusiver "Spirit"- &
"Spirits In The Forest"
-Sticker)

Frozen Plasma 400x400
Frozen Plasma
"Gezeiten"
(CD)



Eisregen Leblos 400x400
Eisregen
"Leblos"
(lim. Mediabook-
Edition)

Die Kreatur 
Die Kreatur
"Panoptikum"
(sign. + lim. CD + 
exkl. Sticker)

Paradise Lost
Paradise Lost
"Obsidian"
(lim. Digipak)



The Other 400x400
The Other
"Haunted"
(sign. lim. Digi-CD)

Abo In Extremo
In Extremo
"Kompass zur Sonne"
(sign. + lim. 
Deluxe-Edition 
+ exklusiver Sticker)

71CXuiqswNL. SL1200
Joachim Witt
"Rübezahls 
Rückkehr"
(CD) 

 

ODER eine dieser regulären Prämien:

Agonoize „Midget Vampire Porn“ (sign., lim. Digipak)

Apocalyptica "Cell-O" (sign. CD oder sign. LP)

Ascetic „Self Initiation“

Auri „Auri“ (lim. Digi)

Bail „Superscar“

The Beauty Of Gemina „Flying With The Owl“ (sign.)

Ivar Bjornson and Einar Selvik „Hugsja“

Black Egg „Songs Of Death & Deception“

Anna Calvi „Hunter“

Centhron „Dystopia“ (sign.)

Chvrches „Love Is Dead“

Coppelius „Kammerarchiv“

Crematory „Unbroken“ (lim, sign.)

The Crimson Ghosts „Yet Not Human“ (sign.)

Editors „The Blanck Mass Sessions“ (sign.)

Editors „Black Gold“ (lim.)

Erik Cohen „III“

Dead Can Dance „Dionysus“

Johnny Deathshadow „Bleed With Me“

Dimmu Borgir „Eonian“ (Digipak, lim.)

Dunkelschön „Abraxas“

Editors „Violence“ + sign. XL-Autogrammk.

Eisfabrik „Kryothermalmusik aus der

Eisfabrik“ (sign., lim.)

Enemy I „Dysphoria“

Epica „The Holographic Principle“

Evanescence „Synthesis Live“ (Blu-ray)

Exit Eden „Rhapsodies In Black“ (lim. CD)

Fairytale „Der Elfen-Thron von Thorsagon“ (lim., sign.)

Faun „XV – Best Of Faun“

Faun „Märchen & Mythen“ (lim., sign.)

Fever Ray „Plunge“

Fiddler’s Green „Heyday“ (lim., sign.)

Fiddler's Green "Acoustic Pub Crawl II - Live In Hamburg" (lim., sign.)

The Fright „Canto V“

Funker Vogt „Musik ist Krieg“

Godex „The Heart Collector“

Florian Grey „Ritus“

Haelos „Full Circle“

Hämatom „Maskenball“ (sign., lim. Digipak)

Highersense „Halfway Between“

Hurts „Desire“

Illuminate „Zorn“ (sign., lim.)

Illuminate „Ein ganzes Leben“

Interpol „Marauder“

Kaunan „Forn“

Korn „The Nothing“

Die Krupps „Vision 2020 Vision“ (sign.)

 

Lacrimas Profundere „Bleeding The Stars“ (lim. Digipak, sign.)

Lacuna Coil „Black Anima“ (inkl. sign. Postkarte)

Laibach „Also sprach Zarathustra“

Ladytron „Gravity The Seducer“

Mark Lanegan Band „Somebody’s Knocking“

Leaves’ Eyes „Sign Of The Dragonhead“ (sign.)

Letzte Instanz „Morgenland“ (sign.)

Lovex „Dust Into Diamonds“

Marilyn Manson „Heaven Upside Down“

Mila Mar "Harar" (lim., sign.)

Mister Misery „Unalive“ (sign.)

Mortiis „The Great Deceiver“ (sign.)

My Dying Bride „The Ghost Of Orion“

Mystigma „Schattenboten“ + sign. Autogrammk.

Nightwish „Decades“ (2CD)

Norma Loy „Baphomet“

O „When Plants Turn Into Stones“

The Other „Casket Case“

The Other „The Devils You Know“

Geneviéve Pasquier „The Louche Effect“

Porn „The Ogre Inside“

The Prodigy „No Tourists“ (lim.)

Reptil „Throne Of Collapse“

Roterfeld „Hamlet At Sunset“

Saltatio Mortis „Brot & Spiele“ (sign, lim.) 

Schandmaul „Artus“ (sign., lim. Doppel-CD)

The Shyness Of Strangers „Time“

Sinestar „A Million Like Us“

Sinestar „Evolve“ (lim. 2CD)

SnakeSkin „Medusa’s Spell“ (sign., lim. Digipak)

Soon „Better Days“

Subway To Sally „Hey“ (sign., lim.)

Sündenrausch „Schwarz wie Ebenholz“

Tanzwut „Seemannsgarn“ (Digipak)

Terminal Sound System „Dust Songs“

Then Comes Silence „Machine“ (lim.)

Time And Space Society „Wheel Of Fortune“

True Moon „True Moon“

Uhlenflug „Dulcis Amor“

Umbra Et Imago „Die Unsterblichen – Das zweite Buch“ (sign.)

Vadot „Von Luft und Likes“

Versengold „Nordlicht“ (lim., sign.)

White Lies „Five“ (sign.)

Within Temptation „Resist“ (lim.)



>> ZUM BESTELLFORMULAR
 
 
 
 
Thursday the 13th.
2017 Sonic Seducer Magazin

©