Drucken
Erstellt am Freitag, 21. Juni 2019

tarja railroads homepage

Tarja zeigt sich von ihrer epischen Seite: neue Single „Railroads“ veröffentlicht


Tarja Turunen hat mit „Railroads“ die zweite Single aus ihrem kommenden Album „In The Raw“ veröffentlicht. Die Lyrics des Songs sind an das Buch „Aleph“ des brasilianischen Schriftstellers Paulo Coelho angelehnt, in dem der Protagonist während einer Reise auf der Transsibirischen Eisenbahnstrecke zu sich selbst findet.

„Railroads“ beginnt sehr vorsichtig mit spärlicher Instrumentierung. Im Refrain hingegen stehen epische Chöre im Vordergrund. An dem Song hatte Turunen über einen langen Zeitraum gearbeitet: „Das Lustige daran ist, dass ‚Railroads’ ein sehr alter Song ist, vom dem ich seit Jahren ein Demo habe. Der Song hat sich schon immer wie eine Zugfahrt angefühlt und so habe ich ihn auch betitelt, bevor der Text entstand und bevor ‚Aleph’ erschien. Der Song ist so alt, dass ich nicht einmal mehr weiß, wann ich anfing, ihn zu schreiben, ob für das erste oder zweite Album. Und erst jetzt ist er fertig.“

„In The Raw“ erscheint am 30. August. Und jetzt viel Spaß mit „Railroads“:

Titel mit Rahmen 06 19 3D mitCDs HP
Sonic Seducer 06-2019 + Rammstein-Titelstory + im Mag: Depeche Mode, Motionless In White, The Mission & The Sisters Of Mercy, Tanzwut u.v.m. + Depeche Mode-Tribute-EP + weitere CD

 

 

Sonic Seducer 06-2019 + 12 Seiten Rammstein-Titelstory + im Mag: Depeche Mode, Motionless In White, The Mission & The Sisters Of Mercy, Tanzwut, Mono Inc. u.v.m. + Depeche Mode-Tribute-CD + weiterer CD-Beilage mit 16 brandneuen Songs von Tanzwut, Auger, Radare, Centhron, Behind Your Fear, Munarheim u.v.m.


www.tarjaturunen.com
Foto: Tim Tronckoe