HINWEIS: Bei der Verwendung von Microsoft Browsern (Edge & Explorer) kann es zu Funktionsstörungen kommen. Insbesondere im Shop / Warenkorb!
Wir empfehlen den Gebrauch von Chrome, Firefox, Safari, Brave, o.ä. - vielen Dank!


Drucken
Erstellt am Freitag, 22. April 2016 Veröffentlichungsdatum
rockavaria-poster2016-quer-35

Münchner Olympiagelände rockt: Rockavaria Festival mit Nightwish, In Extremo, Apocalyptica, Beyond The Black u.a.

Gerade frisch bestätigt wurden Beyond The Black für das Rockavaria Festival in München, das Ende Mai auf dem Olypiagelände mit insgesamt drei Bühnen stattfindet. Vom 27. bis 29. Mai locken namhafte Bands wie Nightwish, In Extremo, Apocalyptica, Garbage, Iggy Pop, Beyond The Black, Mando Diao, Solstafir, Slayer, Iron Maiden, Ghost und viele andere in die bayerische Landeshauptstadt.

nightwishGute Neuigkeiten gibt es für alle, die Umbauten zwischen den Bands langweilig finden: Im Stadion wird eine große Doppelbühne aufgebaut, dank der es keine Pausen geben wird. Die Seebühne ist (wie der Name schon sagt) auf dem Wasser platziert. Es herrscht freie Platzwahl. Das heißt, es ist den Besuchern überlassen, ob sitzend oder stehend gerockt wird.

Auch Filmfreunde kommen beim Rockavaria auf ihre Kosten, denn am Festivalwochende findet die Deutschlandpremiere von „Gutterdämmerung“, einem Hardrockfilm mit Lemmy Kilmister, Tom Araya (Slayer), Nina Hagen, Volbeat und Slash, statt.

Auf dem Coubertin-Platz, dem Herzstück des Festivalgeländes, wird abseits der drei Bühnen ein vielfältiges Programm geboten. In einem großen Biergarten man sich ausruhen oder nach den Konzerten stärken. Für den richtigen Sound sorgen dort die DJs des Radiosenders Rock Antenne. Neben Schließfächern, die ihr in Anspruch nehmen könnt, besteht neben der Möglichkeit seine Wertsachen zu verstauen, auch die Option sein Handy aufzuladen. Für die passende Intonierung vor Ort auf der Bühne sorgen Mitglieder der Iggy Pop-Band, sowie Henry Rollins.

ROCKAVARIA Festival Line-Up:In Extremo

Freitag, 27.05.2016
Nightwisch/ In Extremo/ Apocolyptica/ Suicidal Tendencies/ Powerwolf/ JBO/ Dog Eat Dog / tuXedoo/ To The Rats And Wolves/ Kanzler & Söhne/ Dust Bolt

Samstag, 28.05.2016
Iggy Pop/ Gutterdämmerung/ Mando Diao/ Gotthard/ Garbage/ Prime Circle/ Mother´s Cake/Beyond The Black/ Betontod/ Solstarfir/ Serum 114/ Agent Fresco / Raglans/ The Charm The Fury/ Resist The Ocean

Sonntag, 29.05.2016
Iron Maiden/ Sabaton/ Slayer/ Ghost/ Anthrax/ Tremonti/ Gojira/ Wild Lies/ Raven Age/ Kadavar/ John Garcia/ The Shrine/ Mantar/ Iron Walrus/ Black Vulpine

Tages- und Wochenendtickets für das Rockavaria gibt es an allen bekannten Vorverkaufsstellen.


www.rockavaria.de

QualityJoomlaTemplates.com
Tuesday the 14th.
2017 Sonic Seducer Magazin

©