HINWEIS: Bei der Verwendung von Microsoft Browsern (Edge & Explorer) kann es zu Funktionsstörungen kommen. Insbesondere im Shop / Warenkorb!
Wir empfehlen den Gebrauch von Chrome, Firefox, Safari, Brave, o.ä. - vielen Dank!


Drucken
Erstellt am Mittwoch, 20. April 2016 Veröffentlichungsdatum
feuertal 2016 A6 web

Sonic Seducer präsentiert: Feuertal Festival 2016 mit Subway To Sally, ASP, Unzucht u.v.a.

Das Dutzend wurde im vergangenen Jahr vollgemacht, in diesem Jahr geht das Feuertal Festival auf der Waldbühne Hardt in Wuppertal in die 13. Runde. Am 26. und 27. August treten auf dem von Sonic Seducer präsentierten Festival insgesamt zehn Bands auf, darunter Subway To Sally, ASP, Unzucht, Faun und Versengold.

Subway To Sally sind seit Jahren treuer Begleiter des Feuertal Festivals. Bereits zum fünften Mal treten die Spielmänner um Eric Fish dort auf. Ihr Frontmann moderiert seit 2011 das Festival. Ob er in diesem Jahr auch beide Tage diese Aufgabe übernehmen wird, ist fraglich, tritt er doch am Samstag selbst mit seiner Band auf. Die Moderationszusage für den Festival-Freitag hat er aber bereits getroffen.

Mit ASP haben sich die Feuertaler eine weitere Szenegröße als Headliner nach Wuppertal geholt. Anfang April 2016 veröffentlichten die Frankfurter Goth-Rocker ihr Album „Verfallen- Folge 2: Fassaden“. Wie auch bei ihrem Auftritt im Jahr 2012 werden ASP nach Faun die Bühne rocken.

Jenseits der Konzerte lädt Euch der vor Ort befindliche Mittelaltermarkt zum Flanieren ein. Neben reichlich Speis und Trank erwarten Euch dort Feuerschlucker, Jongleure und Artisten. Wer nicht im Hotel übernachten möchte, dem steht es frei zu zelten. Vom 25. bis zum 28. August können im Freibad Mirke in begrenzter Anzahl Wohnwagen geparkt oder Zeltheringe in den Boden geschlagen werden.


www.feuertal-festival.de
QualityJoomlaTemplates.com
Thursday the 16th.
2017 Sonic Seducer Magazin

©