Drucken
Erstellt am Mittwoch, 02. April 2014
echo and the bunnymen-2014

Altmeister meisterlich: Hörprobe des kommenden Albums von Echo And The Bunnymen, "Meteorites"

Gefährdet war die Produktion des neuen Albums von Echo And The Bunnymen zu keiner Zeit. Die britischen Indie Rock-/New Wave-Pioniere riefen ihre Fans via PledgeMusic zur Unterstützung auf und diese kamen in Scharen. Das Ziel wurde durch den Kauf des „Meteorites“ betitelten Longplayers in Vorkasse oder andere Items wie Poster, Shirts, Tickets und so weiter umgehend erreicht. Bei 180 Prozent des angepeilten Ziels liegt man mittlerweile. Am 30. Mai 2014 wird „Meteorites“ auf CD, Vinyl und digital erscheinen.

Fünf Jahre liegt das letzte Album zurück, die Spannung auf Nummer zwölf ist entsprechend groß. Komponiert wurde es komplett von Bandkopf und Gründer Ian McCulloch, Produzent ist Youth (Killing Joke, The Verve). McCulloch hängt die Erwartungen jedenfalls extrem hoch: „Unterm Strich ist uns der legitime Nachfolger von ‚Crocodiles’, ‚Heaven Up Here’, ‚Porcupine’ und ‚Ocean Rain’ geglückt. ‚Meteorites’ steht für Echo And The Bunnymen und das, was uns ausmacht: Unnahbar, himmlisch, echt und schön. Es hat mein Leben verändert.“

Das neue Stück „Market Town“ wurde als Appetizer in die digitale Welt ausgesandt, und dieses ist schon mal ganz und gar nicht von schlechten Eltern:




www.bunnymen.com


QualityJoomlaTemplates.com
Tuesday the 17th.
2017 Sonic Seducer Magazin

©