Sonic Seducer Logo silber
[language-switcher]
Suche

Joachim Witt „Rübezahl”

Joachim Witt Rübezahl CD Cover

Joachim Witt „Rübezahl” (Ventil/Believe Digital/Soulfood)Joachim Witt – der Märchenonkel? Nichts da – auch sein 17. Studioalbum eignet sich keineswegs als Gutenacht-Platte. Wie es zu erwarten war, wenn Lord Of The Lost-Chef Chris Harms am Mischpult sitzt und eine Härte einzieht, die in ihrer Knackigkeit am ehesten an die Phase erinnert, als Witt mit der Werkreihe […]

Rozz Williams & Gitane Demone „On The Altar/ In The Heart“

Rozz Williams Gitane Demone On The Altar In The Heart CD Cover

Rozz Williams & Gitane Demone „On The Altar/ In The Heart“ (Dark Vinyl)20 Jahre nach dem Freitod von Christian Death-Gründer Rozz Williams, welcher mit Alben wie „Only Theatre Of Pain“, „Catastrophe Ballet“ und „Ashes“ Anfang der 80er den Grundstein des US-Death-Rock legte und bis heute von unzähligen Bands als großer Einfluss angeführt wird, erscheint am […]

Wælder „Non Places“

Wælder Non Places CD Cover

Wælder „Non Places“ (Denovali/Soulfood)Moritz Nahold und Jan Preißler haben ihren zweiten Langspieler als Wælder nach einem von Jean Augé geprägten anthropologischen Begriff benannt, dem der Nicht-Orte („Non-Lieux“). Dieser zielt auf identitätslose Räume ab, wie sie die moderne Stadtplanung aneinanderreiht: unspezifisch einander nahezu deckungsgleich und dysfunktional anti-kommunikativ. Einer derartigen Architektonik stellen Wælder indes ihre Arbeitsweise entgegen: […]

White Birches „When The Street Calls“

White Birches When The Street Calls CD Cover

White Birches „When The Street Calls“ (Progress Productions/Broken Silence)Monotonie schadet nie – ein Satz, mit dem man gut das zweite Album von White Birches überschreiben könnte. Beim Bandnamen ist jedoch Vorsicht geboten: Es handelt sich nicht um das fast gleichnamige norwegische Slowcore-Projekt The White Birch, sondern um das schwedische Duo Jenny Gabrielsson Mare und Fredrik […]

We Sell The Dead „Heaven Doesn’t Want You And Hell Is Full“

We Sell The Dead Heaven Doesnt Want You And Hell Is Full CD Cover

We Sell The Dead „Heaven Doesn’t Want You And Hell Is Full“ (earMusic/Edel)Bei dunkelhumorigen Plattentiteln wie diesem muss man zunächst ganz einfach mal interessiert schmunzeln. Ist dann hierbei auch noch das massive Namedropping bröselfrei abgefrühstückt (Protagonisten von In Flames, Engel, HIM, Spiritual Beggars, Firewind), kann es neugierig konditioniert ans notenschlau Eingemachte gehen. Selbst die längste […]

Anna von Hausswolff „Dead Magic“

Anna von Hausswolff Dead Magic CD Cover

Anna von Hausswolff „Dead Magic“ (City Slang/Universal)Sie ist eine Schwarzmagierin, deren Musik uns verlässlich in eine andere Welt führt: Anna von Hausswolff kann man eigentlich nicht beschreiben, man muss sie spüren. Was die zierliche Schwedin auf ihrem dritten Album „Dead Magic“ entfesselt, ist nichts anderes als eine Reise in eine fremde Unterwelt, ein tragisches Epos […]

Voga „Closer“

Voga Closer CD Cover

Voga „Closer“ (Eigenproduktion)Klappt man das frischgrüne Digipak auf, in dem „Closer“ angeliefert wird, so sieht man fünf junge Männer, deren einer sich die Haare rauft. Dazu besteht eigentlich wenig Anlass, denn der poppige Electro Rock der Band geht geschmeidig ins Ohr, ohne butterweich oder klebrig zu klingen. Das Eis auf dem Cover ist schließlich auch […]

Visions Of Atlantis „The Deep & The Dark“

Visions Of Atlantis The Deep The Dark CD Cover

Visions Of Atlantis „The Deep & The Dark“ (Napalm/Universal)Visions Of Atlantis kehren mit enorm feinsinnigen Liedern in bestechender Bestform triumphal zurück. Ästhetischer, geschmackvoller, eingängiger und insgesamt ganz einfach zeitloser und schöner als der Großteils des Genres. Für die nun 18-jährig gewordene Formation ist dieses neue Album „The Deep & The Dark“ der ersehnte und verdiente […]

Various Artists „Patchwork Of Traumas 2k17“

Various Artists Patchwork Of Traumas 2k17 CD Cover

Various Artists  „Patchwork Of Traumas 2k17“ (Audiotrauma)So heißt die bei Bandcamp zum „name your price“ angebotene Kollektion des französischen Labels Audiotrauma, welches 2002 von Syco Trauma (Chrysalide) gegründet wurde. Wie gemacht, um diesbezüglich bisher unbeleckte Gehörgänge positiv zu erschüttern. Bestechend durch klangliche Diversität mit beispielsweise puppyeskem, komplexem Dark Electro vom Neuzugang Cardinal Noire aus Finnland […]

Various Artists „Golpea Tu Cerebro” (LP)

Various Artists Golpea Tu Cerebro LP CD Cover

Various Artists „Golpea Tu Cerebro” (LP) (Insane Muzak)Während sich die parallel erschienene „Crónica Técnica“ Compilation mit dem experimentellen Teil der Madrider Tape-Szene befasst, spannt „Golpea Tu Cerebro” den Bogen weiter auf und wirft einen Blick auf den Kassettenuntergrund ganz Spaniens von 1980 bis 1988. Der hier porträtierte Teil erweist sich stark von der ersten Industrial-Welle […]

Various Artists „Crónica Técnica“ (LP)

Various Artists Crónica Técnica LP CD Cover

Various Artists „Crónica Técnica“ (LP) (Geometrik)Der Untertitel „Compilation Of Industrial & Noise From Madrid 1981-1991” fasst perfekt zusammen, was das historisch interessierte Ohr auf dieser Doppel-LP vorfindet. Erst 1975 hatte Francisco Franco und sein autoritäres System abgedankt und damit auch die repressive Kulturpolitik. Zum Wechsel zwischen den 70er und 80er Jahren entwickelte sich wie an […]

White Mountain „The Delta Sessions“

White Mountain The Delta Sessions CD Cover

White Mountain „The Delta Sessions“ (White Mountain Music/Distrokid)Hinter dem Projekt verbirgt sich der Multi-Instrumentalist, Songwriter und Produzent Mirko Ertmer, der White Mountain 2013 ins Leben rief. Nun präsentiert der in Hamburg lebende Kreativkopf sein erstes Album und die Bezeichnung facettenreich bekommt hier eine völlig neue Bedeutung: Der Klangkünstler vereint derart unterschiedliche Musikstile, Elemente und Komponenten […]

Void Kampf „Funk Off“

Void Kampf Funk Off CD Cover

Void Kampf „Funk Off“ (EK Product/Audioglobe)Nach siebenjähriger Abstinenz reaktivieren Void Kampf ihre frisch geölte Klangmaschine, um mit einer energetischen Mischung aus Electronic und Techno Body Music neu anzugreifen. Worauf die Franzosen abzielen, deutet nicht zuletzt der auf dem Cover abgebildete Spielzeugpanzer an: Der Spaß an der Musik steht im Vordergrund, ins sprichwörtliche Visier haben Void […]

Various Artists „A Tribute To Genesis Breyer P-Orridge“ (CD) „A Tribute To Genesis Breyer P-Orridge II“ (DL)

Various Artists A Tribute To Genesis Breyer P Orridge CD A Tribute To Genesis Breyer P Orridge II DL CD Cover

Various Artists „A Tribute To Genesis Breyer P-Orridge“ (CD) „A Tribute To Genesis Breyer P-Orridge II“ (DL) (Unknown Pleasures Records)Es sieht nicht gut aus: Im Oktober machte Genesis Breyer P-Orridge bekannt, dass sie an Leukämie erkrankt ist und sagte alle anstehenden Psychic TV-Konzerte ab. Wenig hörte man seitdem von der exzentrischen Musiker*in. Mit Crowdfunding-Aktionen sammelten […]

Various Artists „Metaphors: Selected Soundworks From The Cinema Of Apichatpong Weerasethakul“

Various Artists Metaphors Selected Soundworks From The Cinema Of Apichatpong Weerasethakul CD Cover

Various Artists  „Metaphors: Selected Soundworks From The Cinema Of Apichatpong Weerasethakul“ (Sub Rosa/a-Musik)Apichatpong Weerasethakul ist ein thailändischer Filmregisseur, Drehbuchautor und Filmproduzent und spätestens seit seinem 2010er Spielfilm „Uncle Boonmee erinnert sich an seine früheren Leben“ auch europäischen Cineasten ein Begriff. Eine tragende Rolle in seinen Filmen spielt die Tonspur. Auf dieser können sich sowohl manipulierte […]

Various Artists „Elements Vol. 3- Fire “

Various Artists Elements Vol. 3 Fire CD Cover

Various Artists „Elements Vol. 3- Fire “ (Venus Aeon/Bandcamp)Dem okkulten Wesen der Elemente auf der Spur: Auf „Earth“ und „Air“ folgt nun mit „Fire“ der dritte Teil (besonders auf den angekündigten fünften darf man schon jetzt gespannt sein). Von Neuroscepter, Xtrort sowie The Devil And The Universe abgesehen, setzt sich dieser Versuch einer musikalischen Annäherung […]

Valhall „Grimoire“

VAlhAll Grimoire CD Cover

Valhall „Grimoire“ (Artoffact/Cargo)Orange is the new black? Von wegen. Bei V?lh?ll aus Schweden geht es zumeist pechschwarz zu – auch wenn das gemischtgeschlechtliche Duo es irgendwie geschafft hat, mit Jessica Pimentel eine Darstellerin aus der eingangs erwähnten Netflix-Serie als Gastmusikerin auf sein zweites Album zu lotsen. Mit Heavy Metal, dem die Schauspielerin bei ihrem musikalischen […]

Vainerz „Patient”

Vainerz Patient CD Cover

Vainerz „Patient” (RGK/NovaMedia)Mit Vainerz schickt die Reisegruppe Köpenick einen unverbrauchten, aber trotzdem recht erfahrenen Elektronik-Act ins Rennen. Schließlich haben die Protagonisten Mario Förster und Rico Piller das vergangene Vierteljahrhundert für Aktivitäten bei Synth-Pop-Acts wie P24, Never Endless und D-Pressiv genutzt. Auch Vainerz tendiert musikalisch in diese Richtung, wenn auch mitunter mehr zum Future-Pop, wie der […]

Adam Bryanbaum Wiltzie „Salero“ [OST]

Adam Bryanbaum Wiltzie Salero OST CD Cover

Adam Bryanbaum Wiltzie „Salero“ [OST](Erased Tapes/Indigo)Saleros, das sind jene Arbeiter, die seit Generationen in der bolivianischen Salar de Uyuni, der größten Salzwüste der Welt, tagtäglich unter großen Strapazen den Salzabbau auf traditionelle Art und Weise betrieben. Ihr Leben hat sich über die lange Zeit dabei nicht viel verändert. Erst mit der Entdeckung von Lithium bekommt […]

We The North „Dayblind“

We The North Dayblind CD Cover

We The North „Dayblind“ (Space Race Records/EKP)Der skandinavische Ableger der italienischen EBM-Mogule EKP wurde mal wieder aktiv und schickt einen Electro-Act aus heimischen nordischen Gefilden ins Rennen. We The North ist eine Onemanshow und klingt trotzdem nach einer Band. Oder halt nach einem typischen Synthieduo – Mit einem Sänger, der seine Persönlichkeit voll einbringt, und […]

Virgin In Veil „Deviances”

Virgin In Veil Deviances CD Cover

Virgin In Veil „Deviances” (Danse Macabre/Alive)Virgin In Veil sind Masquerade mit ausgetauschten Leadvocals – während bei Masquerade Suzi Sabotage singt, hat bei Virgin In Veil Bassist Jacques Saph diesen Part übernommen. Wer nun aber denkt, dass gleiche Bandbesetzung auch gleiche Musik bedeutet, irrt, denn stilistisch gehen die beiden finnischen Bands recht unterschiedliche Wege. Auf dem […]

Various Artists / David Bowie „Lazarus (Original Cast Recording)“

Various Artists David Bowie Lazarus Original Cast Recording CD Cover

Various Artists / David Bowie „Lazarus (Original Cast Recording)“ (Columbia/Sony)Eines der letzten Werke, an denen David Bowie vor seinem Tod arbeitete, war das Musical „Lazarus“, eine Fortsetzung von „Der Mann, der auf die Erde fiel“. Das Musical feierte seine Premiere einen Monat vor Bowies Tod und gab einen Vorgeschmack auf sein letztes Album „Blackstar“. Drei […]

We The North „Unhealing“

We The North Unhealing CD Cover

We The North „Unhealing“ (Space Race/Misty Recordings)Als ein ganz klein wenig zu dünn im Bohren von Brettern erweist sich Johan Hansson aus Norðurlöndin. Eine Spur zu gefällig, einen Hauch zu banal zieht er seine Kreise. Dabei durchaus genehm, nur eben bei Weitem nicht so tiefgründig, wie vordergründig behauptet. Aber, man kennt es ja: Das Begehren […]

We Came As Romans „Cold Like War“

We Came As Romans Cold Like War CD Cover

We Came As Romans „Cold Like War“ (Sharptone/Warner)Alles wieder gut. Befürchteten hiesige Fans nach dem eher zurückhaltend gestalteten (in den USA bis auf Platz 11 der Bildboard-Charts notierten) Vorgänger noch einen kommerziellen Ausverkauf, dürfte sich dieses Thema angesichts der wiedererstarkten Wucht von „Cold Like War“ erledigt haben. Der aufgrund seiner latenten Neigung zu sphärischen Elektro-Passagen […]

Vomito Negro „Black Plague“

Vomito Negro Black Plague CD Cover

Vomito Negro „Black Plague“ (Scanner/Soulfood)Gar nicht so einfach, sich immer wieder etwas Neues (und gleichzeitig natürlich Überzeugendes) einfallen zu lassen. Doch mit „Black Plague“ ist Vomito Negro-Chef Gin Devo ein ziemlicher Husarenstreich geglückt: Denn dass sich schon mal jemand seine Songtexte von Gefängnis-, respektive Psychiatrieinsassen hat schreiben lassen, ist zumindest mir bislang nicht bekannt. Entsprechend […]

Vlad In Tears „Souls On Sale“

Vlad In Tears Souls On Sale CD Cover

Vlad In Tears „Souls On Sale“ (Eternal Sound/Membran)Spätestens wenn zum lässigen Rhythmus von „The Devil Won’t Take Me Home“ der Bass groovt, sollte es allen wie Schuppen von den Augen gefallen sein: Vorbei ist die Zeit, in der sich Vlad In Tears als rebellische Gothic Rock-Band inszenierten. Vorbei mit der Berechenbarkeit: 2017 zeigen sich die […]

Virgin In Veil „Twisted Thrills“

Virgin In Veil Twisted Thrills CD Cover

Virgin In Veil „Twisted Thrills“ (Danse Macabre/Alive)Toupiert die Iros, zerfetzt die Strumpfhosen, es gibt Futter für die nächste Gothic-Pogo-Party: Der temporeiche Deathrock der finnischen Virgin In Veil taucht die Zuhörer in jenes Zwielicht, in dem dekadente Ausschweifungen, sexuelle Exzesse und das böse Erwachen am nächsten Morgen zu einem paranoiden Gesamtkunstwerk verschmelzen. Sänger Jacques Saph fegt […]

Wolves In The Throne Room „Thrice Woven“

Wolves In The Throne Room Thrice Woven CD Cover

Wolves In The Throne Room „Thrice Woven“ (Artemisia Records/Cargo)Vernunft und besseres Wissen schauen sich gegenseitig in die Karten, ein Straight Flush wird bilateral gewittert. Und doch verwehrt. „Thrice Woven“ – ein Album, das in beängstigender Weise aufzeigt, wo der Hase in seinem eigenen Pfeffer liegt. Und erliegt. Jenem Dreck, den er, ein panisch vom Überlebenswillen […]

White Moth Black Butterfly „Atone“

White Moth Black Butterfly Atone CD Cover

White Moth Black Butterfly „Atone“ (Kscope/Snapper/Edel)Nostalgie pur war das Debüt von White Moth Black Butterfly, mit dem Daniel Tompkins (TesseracT) 2013 sein neues Projekt vorstellte. Electronica der frühen Nuller-Jahre traf dort auf trippige Stimmung der Neunziger. Der Nachfolger „Atone“ macht zwei Jahre später einen deutlichen Schritt nach vorne, ohne sich aber von der grundlegenden Nostalgie […]

VUUR „In This Moment We Are Free – Cities“

VUUR In This Moment We Are Free Cities CD Cover

VUUR „In This Moment We Are Free – Cities“ (Inside Out/Sony)Während Anneke van Giersbergens Soloalben und Agua-De-Annique-Veröffentlichungen ihre poppige und alternative Seite bedienten, hat die holländische Ausnahmesängerin mit VUUR erstmals seit The Gathering und The Gentle Storm wieder eine Metal-Band ins Leben gerufen. Vergleiche mit ihrer Exformation liegen jedoch abseits der unverkennbaren Stimme nicht auf […]

Various Artists „Electronic Body Matrix 2“

Various Artists Electronic Body Matrix 2 CD Cover

Various Artists „Electronic Body Matrix 2“ (Alfa Matrix/Soulfood)Was für eine Box! Vier CDs mit je 19 Tracks plus ein Download-Link für weitere 40 Tracks, das will erstmal alles angehört und einer entsprechenden Würdigung unterzogen werden. Die erste Ausgabe der „Electronic Body Matrix“ war bereits ein halbes Nachschlagewerk der aktuellen EBM-Szene. Diese zweite Edition ist angetreten, […]

Unheilig „Best Of Vol. 2 – Pures Gold“

Unheilig Best Of Vol. 2 Pures Gold CD Cover

Unheilig „Best Of Vol. 2 – Pures Gold“ (Vertigo Berlin/Universal)2016 gab Der Graf sein großes Abschlusskonzert in Köln. Damit seine Fans ihn nicht vergessen, reicht er eine Werkschau nach. Mit „Best Of Vol. 2 – Pures Gold“ veröffentlichen Unheilig den Nachfolger zu „Alles hat seine Zeit – Best Of Unheilig 1999-2014”. „Pures Gold“ umfasst nun […]

Umbra Et Imago „Die Unsterblichen – Das zweite Buch“

Umbra Et Imago Die Unsterblichen Das zweite Buch CD Cover

Umbra Et Imago „Die Unsterblichen – Das zweite Buch“ (Kussy Frosch/Indigo)„Mir träumte“ (André Heller) Mozart und die Seinen wären beim ZDF-Frühstücksfernsehen aufgetreten. Das Moderatorenteam komplett überfordert, während „Demokratur“ erklingt. Die Schalte aufs Testbild in ständiger Nähe, da die spießigen Narrative ausgehen. Altbekannte Klischees nicht länger mehr bedient werden können. Szenenwechsel. „Ich liebe dich nicht nur“ […]

Chelsea Wolfe “Hiss Spun”

Chelsea Wolfe Hiss Spun CD Cover

Chelsea Wolfe „Hiss Spun“ (Sargent House/Cargo)Es beginnt mit einer Rückkopplung und mündet in sich bleiern voranschleppende Gitarren. Und damit gibt der Song „Spun“ schon die ungefähre Richtung vor, in die sich Chelsea Wolfes fünftes Studioalbum „Hiss Spun“ bewegt. Nachdem man auf „Pain Is Beauty“ und „Abyss“ fast eine elektronische Poppigkeit in manchen Songs entdecken konnte, […]

Wolf Parade „Cry Cry Cry”

Wolf Parade Cry Cry Cry CD Cover

Wolf Parade „Cry Cry Cry” (Sub Pop/Cargo)Sieben Jahre seit dem letzten Album „Expo 86“ – man kann nicht gerade sagen, dass es Wolf Parade aus Montreal zuletzt eilig gehabt hätten. Zumindest nicht mit ihren eigenen Platten, was vor allem daran lag, dass das Frontduo Spencer Krug und Dan Boeckner auf anderen Baustellen zu tun hatte: […]

Wolf Alice „Visions Of A Life“

Wolf Alice „Visions Of A Life“ (Caroline/Universal)Mit ihrem aktuellen Streich – nach dem zumindest in UK bestens verkauften (und vermutlich global hochgelobten) Debütalbum „My Love Is Cool“ – schickt sich das Quartett unter der Leitung von Ellie Roswell an, gleich auf mehreren Hochzeiten Braut und Bräutigam zu entführen. Das birgt, auf gut deutsch gesagt, die […]

With The Dead „Love With The Dead“

With The Dead Love With The Dead CD Cover

With The Dead „Love With The Dead“ (Rise Above/Soulfood)Die Hobby-Lebensmüden um Szenefigur Lee Dorrian erheben sich wieder aus ihrer mentalen Gruft. Das zweite Album der abartig stoischen Doom Metaller bietet genau den Lava-zähen Schleifersound, an dem die Lustgewinner von derlei ihre speziellen Geschmäcker masochistisch martern wollen. Das hier ist sinnbildlich schiefersteinern zermahlender Schwermühlenstoff der bewusst […]

Widowspeak „Expect The Best”

Widowspeak Expect The Best CD Cover

Widowspeak „Expect The Best” (Captured Tracks/Cargo)Mal wieder keine neue Beach House-Platte dieses Jahr, sieht man einmal von der letzten B-Seiten-Sammlung ab? Halb so schlimm – es gibt schließlich Widowspeak, die diese Lücke schon mit ihrem 2015er Album „All Yours“ vortrefflich zu füllen wussten. Für „Expect The Best“ hat sich das Duo nun kurzerhand verdoppelt: Um […]

Astrid & Ephraim Wegner “Feldstudie Göppingen”

Astrid Ephraim Wegner Feldstudie Göppingen CD Cover

Astrid & Ephraim Wegner „Feldstudie Göppingen“ (Verlag Kunsthalle Göppingen/a-Musik)Die „Feldstudie Göppingen“ ist – so der Untertitel „eine akustische Kartographie in 4 Teilen“ und entstand im Rahmen des Projektes „Spurensuche“ des Netzwerks für Neue Musik Baden-Württemberg. Astrid & Ephraim Wegner sind dafür nach einem durchdachten Ablaufplan und zu unterschiedlichen Zeiten die Straßen Göppingens abgelaufen, um dort […]

Voodoma „Gotland“

Voodoma Gotland CD Cover

Voodoma „Gotland“ (Pride & Joy/Edel)Mit über 150 absolvierten Konzerten, darunter auch die obligatorischen Festivals, sollte man annehmen, die dunkle Düsseldorfer Metal-Band mit ihrem durchaus eingängigen Stil ist 2017 wesentlich bekannter. Aber naja, im seltensten Fall verlaufen Karrieren im Musikbiz nach einem durchschaubaren Muster. Das hält es ja auch spannend in gewisser Weise. Nun, mit der […]

Vogelfrey “In Ekstase”

Vogelfrey In Ekstase CD Cover

Vogelfrey „In Ekstase“ (Metalville/Rough Trade)Es ist an der Zeit, ein neues Kapitel im Erfolgsbuch der norddeutschen Spielmannszunft aufzuschlagen, die zwei Jahre nach dem gefeierten Vorgänger „Sturm und Klang“ den vierten Silberling aus der Taufe hebt, und der hat es in sich: Sicherlich, die Hamburger Soundschmiede steht seit jeher für die optimale Klangmixtur, die sich aus […]

Vita And The Woolf „Tunnels”

Vita And The Woolf Tunnels CD Cover

Vita And The Woolf „Tunnels” (Believe)Das nennt man wohl gesundschrumpfen. Bei ihrer Gründung im Jahr 2012 zählten Vita And The Woolf aus Philadelphia, benannt nach der Liebesbeziehung zwischen den Schriftstellerinnen Vita Sackville-West und Virginia Woolf, sieben Mitglieder – inzwischen sind nur noch Keyboarderin und Sängerin Jennifer Pague und Drummer Adam Shumski übrig. Ein Line-Up, das […]

The Verve „Urban Hymns – 20th Anniversary Edition”

The Verve Urban Hymns 20th Anniversary Edition CD Cover

The Verve „Urban Hymns – 20th Anniversary Edition“(Virgin/Universal)Es gibt Alben, die machen Pippi in den Augen. „Urban Hymns“ von The Verve war ein solches. Mit zielsicherem Gespür für Pop-Grandezza, einer Schippe trister Großstadtmelancholie und stimmigem Songwritertiming schufen die streitbaren Britpop-Helden ein Meisterwerk, das sich tief in Herz und Kopf fräste. Elfmal Platin kassierte die Band […]

Velvet Kills „Mischievous Urges“

Velvet Kills Mischievous Urges CD Cover

Velvet Kills „Mischievous Urges“ (Unknown Pleasures Records)Velvet Kills sind Susana Santos (Vocals/Bass) und Harris Iveson (Gitarre/Synthies). Kennengelernt hat sich das aktuell in Lissabon beheimatete Duo 2015 und bereits kurz darauf erfolgten die ersten musikalischen Arbeiten. In einer wilden Mischung aus Electrorock, Synth-Punk, Psychedelic, Darkwave und Post-Punk kreiert, bieten die Songs des Debüts „Mischievous Urges“ reichlich […]

Various Artists „EBM Industries“

Various Artists EBM Industries CD Cover

Various Artists „EBM Industries“ (emmo.biz/Nova MD)Verdächtige Ruhe war bei emmo.biz eingekehrt. Mehrere Monate vergingen ohne Releases, bis schließlich lautes Hämmern, zackiges Gebrüll und der Geruch von Schweiß und Stahl aus der sächsischen Provinz zu vernehmen waren. Hier wurde gearbeitet, richtig schwer, das stand außer Frage. Woran genau, wird nun deutlich: Mit „EBM Industries“ entstand eine […]

Various Artists „Dependence 2017“

Various Artists Dependence 2017 CD Cover

Various Artists „Dependence 2017“ (Dependent/Alive)Kauft eigentlich noch jemand CD-Sampler? Sollte man! Man sollte viel mehr CD-Sampler kaufen. Denn sie führen einem einerseits vor Augen, was man im unübersichtlichen Wust an Veröffentlichungen in den letzten Monaten unter Umständen verpasst hat, und  – viel wichtiger – was einen in den kommenden Wochen so alles erwartet. Der achte […]

Urarv „Aurum“

Urarv Aurum CD Cover

Urarv „Aurum“ (Svart/Cargo)Thrashig-zackigen Black Metal mit massiv ausgelebter, (vokal)psychotischer Komponente bietet die neueste Projekttruppe vom guten alten Bekannten Bjørn Aldrahn Dencker, der es einfach nicht lassen kann. Nach DHG und The Deathtrip kreuzt der avantgardistisch interessierte, tätowierfreudige Norweger nun mit Urarv auf, womit man bislang unbekannten Schaffenswelten individuellen Tribut zollen möchte. Mit ins Team holte […]

Unzucht „Widerstand – Live in Hamburg” (CD+DVD)

Unzucht Widerstand Live in Hamburg CDDVD CD Cover

Unzucht „Widerstand – Live in Hamburg” (CD+DVD)(Out Of Line/Rough Trade)Unzucht – diese Band steht seit Veröffentlichung ihres Debüts im Jahr 2012 für einen Mix aus Gothic Rock und Metal, in den schonungslos ehrliche Texte eingebettet werden. Von Beginn an bieten die vier Musiker um Frontmann Daniel Schulz außerdem mitreißende Liveshows: Egal ob in Anfangszeiten auf […]

Underworld „Beaucoup Fish“ (Re-Issue, Super Deluxe Box)

Underworld Beaucoup Fish Re Issue Super Deluxe Box CD Cover

Underworld „Beaucoup Fish“ (Re-Issue, Super Deluxe Box) (Universal Music Catalogue)Noch befeuert von den Soundtrack-Coups „Born Slippy“ („Trainspotting“) und „Moaner“ („Batman & Robin“) legten Underworld Anfang 1999 spektakulär nach. „Beaucoup Fish“ mit Hitsingles wie „Push Upstairs“ oder „King Of Snake“ und dem saucoolen „Bruce Lee“ avancierte zum bis heute bestverkauften Album der Dance/Electro/House/Techno-Crosser und -Innovatoren. Entsprechend […]

A Winged Victory For The Sullen „Iris“

A Winged Victory For The Sullen Iris CD Cover

A Winged Victory For The Sullen „Iris“ (Erased Tapes/Indigo)Nachdem Adam B. Wiltzie und Dustin O’Halloran mit „Atomos“ zuletzt fürs Tanztheater produzierten, legen sie nun ihren ersten Filmscore als AWVFTS vor. Ob und inwiefern sie dem französischen Mystery-Thriller „Iris“ damit zu mehr Spannung, Tiefe oder Atmosphäre verhelfen, darf gerne vermutet werden. Fest steht hingegen, dass diese […]