CD-Rezension / Review / Kritik

Drucken

hologram geometrical keys

Hologram_
„Geometrical Keys“
(Ant-Zen)
Neuer Akteur auf dem Ant-Zen Spielfeld – auch wenn Martin Delisle dank Dexy Corp., Cheerleader69 und Republik Of Screens kein gänzlich unbeschriebenes Blatt ist. Als Hologram_ fasst Delisle seine Aktivitäten im Grenzbereich von oldschool Rhythm Noise, Glitch und Horror-Scores zusammen und hat dafür „Geometrical Keys“ dreigeteilt: der erste Teil knüppelt ordentlich und gemahnt an Zeiten, als Rhythm Noise noch nicht an verregneten Nachmittagen am heimischen PC zusammengeklickt wurde. Als zeitgemäßes Update streut Delisle Glitch-Elemente dazwischen. Im Mittelteil werden die Beats zurückgefahren, um imposant orchestrierten Samplingorgien das Feld zu überlassen. Das letzte Kapitel beginnt düster und mit strengen Beats, tritt dann aber mächtig aufs Gaspedal, um letztlich mit Piano und Synth auszuklingen. Die Bewerbung für den nächsten Hellraiser-Soundtrack kann Delisle in die Post geben.
Sascha Bertoncin

Rezension aus Sonic Seducer, Ausgabe 05/2014.

Powered by Spearhead Software Labs Joomla Facebook Like Button
Friday the 23rd.
2016 Sonic Seducer Magazin

©