CD-Tipps

nemesea uprise

Nemesea „Uprise“

(Napalm/Universal)
Unter all den Female-Fronted-Formationen haben sich die anspruchsvollen Niederländer um Sängerin und Energiebündel Manda einen besonderen Status erspielt. Und diesen festigen Nemesea mit dem vierten Album „Uprise“ enorm. Denn die Mixtur aus knackig-hartem, betont alternativ klingendem

Weiterlesen...

drangsal harieschaim

Drangsal „Harieschaim“

(Caroline/Universal Music)
Am Anfang stand das Video. Gedreht mit dem Dschungelcamp-Star Jenny Elvers in der Hauptrolle, fesselte der Clip zur ersten Vorabsingle „Allan Align“ schon vor Wochen die Fans 80er-dominierter Synthieklänge. Jetzt, da endlich das komplette Debüt „Harieschaim“ vorliegt, bestätigt sich die Hoffnung, dass Max Gruber mehr

Weiterlesen...

youth code commitment to complications

Youth Code „Commitment To Complications“

(Dais Records)
Das selbstbetitelte Debüt und die Ende 2014 nachgeschobene EP „A Place To Stand“ waren eine Wucht. Jetzt zeigt sich, ob der auffälligste neue Electro-Act seit vielen Jahren hält, was er indirekt versprochen hat. Oder weiter zulegen kann. Die erste Erkenntnis kommt, nachdem man erst ausgeknockt und dann platt gewalzt wurde:

Weiterlesen...

filter crazy eyes

Filter „Crazy Eyes“

(Spinefarm/Caroline)
Bereits zu den beiden letzten Alben „The Trouble With Angels“ (2010) und „The Sun Comes Out Tonight (2013) lautete der mediale Tenor, Filter würden sich langsam aber sicher wieder ihrem Kernelement, dem Industrial Rock, zuwenden, dem sie 2008 mit dem sehr U2-esken „Anthems For The Damned“ die kalte Schulter zeigten.

Weiterlesen...

asp verfallen folge 2 fassaden

ASP „Verfallen. Folge 2: Fassaden“

(Trisol/Soulfood)
Wo soll man anfangen? Nicht nur, dass auch der zweite Teil der eleganten Gothic Novel rund um den Protagonisten Paul und die geheimnisvolle Spukgestalt Astoria als ansprechende Standard und Finale Limited Edition erscheinen wird, nein, es scheint gar so, als habe Mastermind Asp gegenwärtig zu einer künstlerischen Hochform gefunden, bei der es im

Weiterlesen...

xotox essentials

Xotox „Essentials”

(ProNoize/Brokensilence)
Sein ‚Industrial For Hyperactive People‘ schallt seit annähernd 18 Jahren durch die Clubs und Bühnen der subkulturellen Unterwelt. Höchste Zeit also, alle Xotox-Hits mal zu bündeln und zu einer repräsentativen Werkschau zusammenzubinden. Von den tanzbaren Erstschlägen „Lichtlos“ und „Eisenkiller“ über „Mechanische Unruhe“

Weiterlesen...

Weitere Beiträge...

  1. 18.03.2016: Underworld "Barbara Barbara, We Face A Shining Future"
  2. 11.03.2016: The KVB "Of Desire"
  3. 04.03.2016: Merciful Nuns "Thelema VIII"
  4. 19.02.2016: Various Artists "Im Rhythmus bleiben - A Tribute To Front 242"
  5. 12.02.2016: Agent Side Grinder "Irish Recording Tape" (LP)
  6. 29.01.2016: The Gathering "TG25: Live At Doornroosje"
  7. 22.01.2016: Northern Lite "Shuffle Play"
  8. 15.01.2016: Daughter "Not To Disappear"
  9. 27.11.2015: Various Artists "Mittelalter-Party Vol. 7"
  10. 20.11.2015: Various Artists "25 Years Of Hands"
  11. 13.11.2015: The Beauty Of Gemina „Anthology Vol. 1 (2007-2015)”
  12. 13.11.2015: IAMX "Metanoia"
  13. 06.11.2015: Lacrimosa "Hoffnung"
  14. 30.10.2015: Solar Fake "Another Manic Episode"
  15. 23.10.2015: Dave Gahan & Soulsavers "Angels & Ghosts"
  16. 16.10.2015: Diary Of Dreams "Grau im Licht"
  17. 02.10.2015: Editors "In Dream"
  18. 25.09.2015: New Order "Music Complete"
  19. 18.09.2015: Metric "Pagans In Vegas"
  20. 11.09.2015: Leaves' Eyes "King Of Kings"
  21. Beborn Beton "A Worthy Compensation"
  22. 28.08.2015: Die Krupps "V - Metal Machine Music"
  23. 21.08.2015: Autobahn "Dissemble"
  24. 14.08.2015: Saltatio Mortis "Zirkus Zeitgeist"
  25. 07.08.2015: Fear Factory "Genexus"
  26. 24.07.2015: Ashbury Heights "The Looking Glass Society"
  27. 17.07.2015: The Chemical Brothers "Born In The Echoes"
  28. 10.07.2015: Cradle Of Filth "Hammer Of The Witches"
  29. 26.06.2015 Krayenzeit "Auf dunklen Schwingen"
  30. 19.06.2015: Lindemann "Skills In Pills"
  31. 29.05.2015: Paradise Lost "The Plague Within"
  32. 22.05.2015: VNV Nation "Resonance - Music For Orchestra Vol. 1"
  33. 15.05.2015: Engelsstaub "The 4 Horsemen Of The Apocalypse"
  34. Near Earth Orbit "End Of All Existence"
  35. 01.05.2015: Noisuf-X "10 Years Of Riot"
  36. 24.04.2015: Martin Gore "MG"
  37. 17.04.2015: Metroland "Triadic Ballet"
  38. 10.04.2015: A Life Divided "Human"
  39. 10.04.2015: MRDTC "#5 [Straight From Nothington]"
  40. Katatonia "Sanctitude" (DVD/Blu-ray/CD)
  41. 27.03.2015: Aeverium "Break Out"
  42. 27.03.2015: Various Artists "Dependence 2015"
  43. 20.03.2015 Ra "Scandinavia"
  44. 13.03.2015: Formalin "Supercluster"
  45. 06.03.2015: Camouflage "Greyscale"
  46. 27.02.2015: Marsheaux "A Broken Frame" (Depeche Mode Coveralbum)
  47. 20.02.2015: In Strict Confidence "Lifelines Vol. 3"
  48. 13.02.2015: Blutengel "Omen"
  49. 06.02.2015: Atari Teenage Riot "Reset"
  50. 30.01.2015: Coppelius "Hertzmaschine"
Powered by Spearhead Software Labs Joomla Facebook Like Button
Saturday the 27th.
2016 Sonic Seducer Magazin

©