CD-Tipps

volt soundtrack

Alec Empire „Volt“ (OST)

(Dependent/Alive)
Nur vier Wochen hatte Alec Empire Zeit, die Filmmusik zum dystopischen Flüchtlings-Thriller „Volt“ zu schreiben. Am Ende steht ein atemberaubender Soundtrack, bei dem nichts zu kurz kommt. Die Ausführungen des Digital-Hardcore-Kopfes sind so gut, dass sie beim Szenelabel Dependent

Weiterlesen...

xandria theater of dimensions

Xandria „Theater Of Dimensions“

(Napalm/Universal)
Attraktiv gemausert haben sich diese Nordrhein-Westfalen in den letzten Jahren, denke ich mir hocherfreut und gerührt beim Hören dieses neuesten Langdrehers. Überhaupt zählen Xandria völlig berechtigt für viele zu der speziellen, doch eher raren Sorte von Symphonic Metal-Gesandtschaften, die es auch ohne

Weiterlesen...

Absurd Minds Tempus Fugit

Absurd Minds „Tempus Fugit“

(Scanner/Broken Silence)
Aufgrund der durchgängig hohen Qualität ihrer fünf von 2000 bis 2010 erschienenen Alben hätte sich die Dresdner Electro-Formation um Sänger Stefan Großmann getrost aufs Altenteil setzen können - ohne befürchten zu müssen, in Vergessenheit zu geraten. Doch wenn, wie der Titel ihres sechsten Albums nach knapp sieben Jahren

Weiterlesen...

vitalic voyager

Vitalic „Voyager“

(Caroline International/Universal)
Bei keinem Künstler macht das Hinhören so viel Spaß wie bei Vitalic, denn schon das Debüt „Ok Cowboy“ aus dem Jahre 2005 ließ erahnen, dass man nicht in Schubladen dachte und musizierte, sondern etwas ganz Eigenes kreiert hatte, das Einfluss auf viele andere Acts des French Touch nehmen würde. Ich selbst habe seinerzeit

Weiterlesen...

mono inc together till the end

Mono Inc. „Together Till The End”

(NoCut/SPV)
In absehbarer Zukunft planen die fantastischen Vier aus Hamburg, sich eine Auszeit vom Rock’n’Roll-Circus zu gönnen. Zuvor aber legen sie mit diesem Konzeptalbum einen weiteren Meilenstein ihrer Karriere vor. Über die gesamte Länge der CD präsentieren sie die fesselnde Geschichte einer imaginären Seefahrt, welche

Weiterlesen...

protectorate same title album cover

Protectorate „Protectorate“

(EKProduct/Broken Silence)
Diese Platte kommt unverhofft aus dem Dickicht geschossen und zieht dem überraschten Hörer direkt die Keule über. Mit Cardinal Noire, dem anderen, puppyesken Betätigungsfeld von Kalle Lindberg, ist ihm und seinem Partner in crime Lasse Alander in Undergroundkreisen schon ein beachtlicher Wurf gelungen, doch was der Finne

Weiterlesen...

Weitere Beiträge...

  1. 16.12.2016: Nightwish "Vehicle Of Spirit"
  2. 02.12.2016: Klimt 1918 "Sentimentale Jugend"
  3. 25.11.2016: Einstürzende Neubauten "Greatest Hits"
  4. 11.11.2016: In Flames "Battles"
  5. 04.11.2016: Covenant "The Blinding Dark"
  6. 28.10.2016: Project Pitchfork "Look Up, I'm Down There"
  7. 28.10.2016: Fiddler's Green "Devil's Dozen"
  8. 21.10.2016: Forever Still "Tied Down"
  9. 14.10.2016: Depeche Mode "Black Celebration", "Music For The Masses", "101", "Songs Of Faith And Devotion" [Re-Issues]
  10. 07.10.2016: Placebo "A Place For Us To Dream"
  11. 30.09.2016: The Mission "Another Fall From Grace"
  12. 23.09.2016: Delerium "Mythologie"
  13. 16.09.2016: Diary Of Dreams "reLive"
  14. 09.09.2016: Omnia "Prayer"
  15. The Beauty Of Gemina "Minor Sun"
  16. 26.08.2016: Mesh "Looking Skyward"
  17. 19.08.2016: Darkher "Realms"
  18. 12.08.2016: Letzte Instanz "Liebe im Krieg"
  19. 29.07.2016: Lord Of The Lost "Empyrean"
  20. 22.07.2016: The Juggernauts "The Juggernauts Are Coming"
  21. 08.07.2016: Tanzwut "Schreib es mit Blut"
  22. 01.07.2016: Monolith "Domination"
  23. 24.06.2016: In Extremo "Quid Pro Quo"
  24. 17.06.2016: De/Vision "13"
  25. 10.06.2016: Garbage "Strange Little Birds"
  26. 03.06.2016: Combichrist "This Is Where Death Begins"
  27. 27.05.2016: Garden Of Delight "Lux Aeterna"
  28. 20.05.2016: Various Artists "Electrostorm Vol. 7"
  29. 13.05.2016: Die Krupps "Live im Schatten der Ringe"
  30. 29.04.2016: Nemesea "Uprise"
  31. 22.04.2016: Drangsal "Harieschaim"
  32. 15.04.2016: Youth Code "Commitment To Complications"
  33. 08.04.2016: Filter "Crazy Eyes"
  34. 01.04.2016: ASP "Verfallen. Folge 2: Fassaden"
  35. 24.03.2016: Xotox "Essentials"
  36. 18.03.2016: Underworld "Barbara Barbara, We Face A Shining Future"
  37. 11.03.2016: The KVB "Of Desire"
  38. 04.03.2016: Merciful Nuns "Thelema VIII"
  39. 19.02.2016: Various Artists "Im Rhythmus bleiben - A Tribute To Front 242"
  40. 12.02.2016: Agent Side Grinder "Irish Recording Tape" (LP)
  41. 29.01.2016: The Gathering "TG25: Live At Doornroosje"
  42. 22.01.2016: Northern Lite "Shuffle Play"
  43. 15.01.2016: Daughter "Not To Disappear"
  44. 27.11.2015: Various Artists "Mittelalter-Party Vol. 7"
  45. 20.11.2015: Various Artists "25 Years Of Hands"
  46. 13.11.2015: The Beauty Of Gemina „Anthology Vol. 1 (2007-2015)”
  47. 13.11.2015: IAMX "Metanoia"
  48. 06.11.2015: Lacrimosa "Hoffnung"
  49. 30.10.2015: Solar Fake "Another Manic Episode"
  50. 23.10.2015: Dave Gahan & Soulsavers "Angels & Ghosts"
Powered by Spearhead Software Labs Joomla Facebook Like Button
Wednesday the 20th.
2016 Sonic Seducer Magazin

©