BOTB Logo smallPREISE FÜR DIE BESTEN ACTS


Sonic Seducer und Hardbeat Promotion unterstützen die Gewinner bei der Suche nach einer Plattenfirma und werden für wachsenden Bekanntheitsgrad sorgen. Zudem winken den besten Acts wieder attraktive Sachpreise:

logos sponsoren 2017

Ein Tag in den Chameleon StudiosSON 12 16 S 060 061 4c BOTB Rahmen Page 1 Image 0006
Seit den 50er Jahren existent, seit 1975 unter dem Namen Chameleon Studios in Hamburg bekannt: Unzählige Künstler, darunter Eisbrecher und Lord Of The Lost, haben hier ihre Songs aufgenommen. Das große Studio verfügt über drei Aufnahmeräume und vier Regieräume, einen Steinway Flügel, viel alte Analogtechnik, Bandmaschinen, Billardtisch, alles, was zu einem historischen Studio dazugehört. Der Gewinner darf einen Tag dort verbringen und mit Unterstützung von Chris Harms von Lord Of The Lost (einer der Studiobesitzer) arbeiten und aufnehmen. Wert: unbezahlbar!

Shecter platinum solo ii sbk tiltGitarre Schecter S-II Platinum Satin Black
Die Schecter S-II Platinum im edlen Satin Black ist ein klassisches Rockbrett mit sehr guter Ausstattung. Ein konturierter, flacher Body aus Mahagoni in Verbindung mit dem schlanken Hals aus Ahorn mit eingelassenen platinfarbenen Bundmarkierungen bietet höchsten Spielkomfort. Und das nicht zuletzt durch die ausgeklügelte Body-Form, die es ermöglicht, die höchsten Bünde leicht zu erreichen. Auch die Ausstattung kann sich sehen lassen: TonePros Hardware, Schecter Locking Mechaniken und amtliche EMG Pickups, Ernie Ball Regular Slinky #2221-Saiten und 9-Volt Clip-in Battery Compartment. Wert: 899,- Euro.

Yamaha Reface CSyamaha RefaceCS xlarge Synthesizer
Der CS aus der neuen Reface-Reihe ist ein achtstimmiger VA-Synthesizer nach klassischem Vorbild, nur eine Nummer kleiner. Sein Oszillatorenpaar kann in fünf unterschiedlichen Einstellungen arbeiten: Sägezahn, Puls, Sync, Ringmodulation und FM, womit eine große Palette von Sounds erzeugt werden kann, die mittels LFO, Filter, Hüllkurve und Effekten (Delay, Distortion, Chorus oder Phaser) weiter bearbeitet werden. Ein Looper, quasi ein rudimentärer Live-Sequencer, rundet das Angebot ab. Dies ermöglicht einen Klang, den andere, auch größere Synthesizer kaum hinbekommen. Das Gehäuse mit der Drei-Oktaven-Mini-Tastatur (plus Oktavwahlregler) ist modern geschnitten und enthält eingebaute Stereolautsprecher. Wert: 450,- Euro.

blackstar idcore100 id core stereo 100Blackstar ID:Core Stereo 100 Verstärker
Blackstar präsentiert mit dem ID:Core Stereo 100 einen voll bühnentauglichen Stereo-Verstärker mit vielseitigem Sound. Insgesamt sechs unterschiedliche Voicings sowie zwölf integrierte Effekte liefern eine nahezu unbegrenzte Anzahl an Sounds, wobei sich die Bedienung durch das durchdachte Kontrollfeld übersichtlich und intuitiv gestaltet. Um den Sound perfekt anpassen zu können, steht neben der gewohnten 3-Band-Klangregelung das von Blackstar patentierte Infinite Shape Feature (ISF) bereit.
Darüber hinaus ist der Blackstar ID:Core Stereo 100 mit einem integrierten Looper ausgestattet, mit dem sich in Windeseile kurze Begleittracks aufnehmen und wiedergeben lassen. Über den integrierten USB-Anschluss kann der Core mit einem Computer verbunden werden, um über die Blackstar Insider Software Presets zu archivieren oder auf den Verstärker zu übertragen. Außerdem ist es möglich, mit dem ID:Core Stereo 100 über eine DAW Aufnahmen zu erstellen. Wert: 399,- Euro

Powered by Spearhead Software Labs Joomla Facebook Like Button
Wednesday the 13th.
2017 Sonic Seducer Magazin

©