Drucken
Erstellt am Freitag, 07. September 2018
In Strict Confidence Mercy

Videopremiere: In Strict Confidence veröffentlichen Vorabsingle „Mercy“

Am 21. September veröffentlichen In Strict Confidence ihr neues Album „Hate2Love“. Die wahre Übersetzung des Albumtitels lassen sie bewusst offen, wer sich aber auf das neue Werk einlässt erfährt eine packende Reise in die emotionale Klangwelt der Band. Für den industriellen Elektroniksound ist Co-Produzent Rhys Fulber (Frontline Assembly, Paradise Lost, Fear Factory) verantwortlich. Mit ihrem neuen Release präsentieren In Strict Confidence ein Dutzend neue Songs, darunter tanzbare und zugleich melancholische Titel wie „Used & Abused“ oder „Stay“, welches ein abwechslungsreiches Gesamtkunstwerk geworden ist, an dem alte wie neue Fans Gefallen finden werden.

Auch für das Auge bietet die Band wieder viel. Das beste Beispiel dafür ist das opulente Fashion-Musikvideo zum Song „Mercy“, das heute Premiere feiert. Bandleader Dennis Ostermann hat hier seine preisgekrönten Fähigkeiten als Filmregisseur eingebracht.

Wir wünschen viel Vergnügen:



In Strict Confidence Cover


www.instrictconfidence.com
Powered by Spearhead Software Labs Joomla Facebook Like Button
QualityJoomlaTemplates.com
Monday the 15th.
2017 Sonic Seducer Magazin

©