Drucken
Erstellt am Donnerstag, 29. Oktober 2015
fix8 sed8 2015

Neues Signing: Dependent schnappt sich den Dark Electro-Geheimtipp fïx8:sëd8

Bereits vor zehn Jahren veröffentlichte Martin Sane alias fïx8:sëd8  ein erstes Album in Eigenregie mit dem Titel „Humanophobia“. Spätestens mit dem 2009er Nachfolger „Dormicum“ wurde der harte Kern der klassisch geprägten Dark Electro-Szene auf den Wiesbadener Einzelkämpfer aufmerksam, der es perfekt versteht, den Spirit großer nordamerikanischer Acts à la Skinny Puppy oder Mentallo & The Fixer in eigenen Kreationen zu transportieren.

Auch das Gelsenkirchener Dependent-Label kam an diesem Act nicht vorbei und lizensierte mehrere Tracks für die hauseigenen Compilations „Septic“ und „Dependence“. Jetzt steht fïx8:sëd8 offiziell bei Dependent unter Vertrag und man darf sich auf das dritte Album „Foren6“ freuen, das gerade seinen Feinschliff bekommt!

Für den ersten Eindruck: „The Needle“ vom Album „Dormicum“:




Powered by Spearhead Software Labs Joomla Facebook Like Button
QualityJoomlaTemplates.com
Tuesday the 23rd.
2017 Sonic Seducer Magazin

©