Drucken
blind passenger-2014

"Digital Criminal": Videodreh von Blind Passenger löste Polizeieinsatz aus

Für den 28. Februar kündigt Nik Page eine 9-Track-EP von Blind Passenger mit fünf neuen Songs plus Remixe, Livetracks und Clip an. Thematisch kreist sie um die immer weiter ausufernde „Diktatur des maximalen Profits“. Der Videoclip zum Titelsong „Digital Criminal“ ist der Occupy-Bewegung und allen Aktivisten gewidmet, die Tag für Tag eine Menge riskieren, um für ihren Traum von einem grünen und gerechten Planeten ohne Korruption, Kriege, Atomkraftwerke, Fracking und die grenzenlose Macht unersättlicher Großkonzerne kämpfen.
Der Dreh hatte wohl die Berliner Polizei auf den Plan gerufen, der die vermummte Menschenansammlung nicht ganz geheuer war. Auf der Facebook-Seite von Blind Passenger las man: „Vielen Dank unseren Darstellern und fleißigen Helfern. Wir entschuldigen uns beim Berliner Steuerzahler für den Polizeigroßeinsatz den unser Dreh ausgelöst hatte.“

Gelohnt hat sich die Aufregung, wie man nachfolgend sehen kann:




www.blindpassenger.de


Powered by Spearhead Software Labs Joomla Facebook Like Button
QualityJoomlaTemplates.com
Tuesday the 21st.
2017 Sonic Seducer Magazin

©