Drucken
Erstellt am Mittwoch, 18. Juni 2014
velvet acid christ 2014

Velvet Acid Christ: Neues Album "Subconscious Landscapes" / Minitour im Sommer

99 Prozent des angestrebten Budgets für die Produktion des 16. Studioalbums von Velvet Acid Christ sind in diesem Moment zusammengekommen. Bryan Erickson bat seine Fangemeinde via PledgeMusic um Unterstützung, damit „Subconscious Landscapes“ bestmöglich klingen und am 28. Oktober 2014 in verschiedenen Formaten (digital, CD, Vinyl) erscheinen kann. Neben dem Album werden auf der Plattform neues Merch, Instrumente und sogar handgemachte Horrorpuppen angeboten. Viel kann ja nicht mehr schiefgehen.

Das Mastermind der US-amerikanischen Dark Electro-Kultband spricht von einem düsteren Album mit Songs, die an beispielsweise „Phucking Phreak“ erinnern oder Reminiszenzen zu Massive Attack und Delerium aufweisen. Wir hoffen, dass es davon schon einige auf der Kurztour durch Deutschland zu hören geben wird. Im August spielen VAC die ersten Clubkonzerte in unseren Breiten seit einer Ewigkeit. Titel der Konzertreise: „After The End Of The World“.

Die bisherigen Termine:

22.08. Hamburg, Kir
23.08. Dresden, Bunker
30.08. Oberhausen, Kulttempel (Support: Trilogy [Ex-Trial])
[TICKETS]


www.pledgemusic.com/vac  |  www.velvetacidchrist.com


Powered by Spearhead Software Labs Joomla Facebook Like Button
QualityJoomlaTemplates.com
Tuesday the 22nd.
2016 Sonic Seducer Magazin

©