Drucken

morrissey-2014
Neues Label, neues Album: Morrissey geht wieder ins Studio

Die aktuelle DVD „25 Live“ enthielt Einblicke in die letzten Studiosessions mit Hörproben neuer Songs, nun gibt es weitere Entwicklungen hinsichtlich des nächsten Albums von Morrissey zu vermelden. Demnach hat der Meister einen Vertrag mit Universal abgeschlossen, wo in der zweiten Jahreshälfte

2014 das noch unbetitelte Album erscheinen wird. Es ist Nummer zehn in Morrisseys Solokarriere und der Nachfolger von „Years Of Refusal“, das dann immerhin schon rund fünf Jahre auf dem Buckel hat.

Ende des Monats geht es in Frankreich wieder ins Studio, wo der Mozzer gemeinsam mit Produzent Joe Chiccarelli und seiner langjährigen (Live-)Band arbeiten wird.

Stichwort Live: Auch Tourdaten für 2014 sollen demnächst bekanntgegeben werden.

Für Fans und Sammler dürfte außerdem von Interesse sein, dass die letzte Morrissey-Single „The Satellite Of Love (Live)“, im Original von Lou Reed, just als 7“-Picture Disc und 12“-Vinyl erschienen ist. Je nach Version befinden sich weitere Livetracks auf den Scheiben: „You’re Gonna Need Someone On Your Side“, „All You Need Is Me“, „Mama Lay Softly On The Riverbed“, „Vicar In A Tutu“ und „You Say You Don’t Live Me“, allesamt 2008 in London aufgenommen. Hier ein kleiner Clip zum Titelsong:




www.morrissey-solo.com


Powered by Spearhead Software Labs Joomla Facebook Like Button
QualityJoomlaTemplates.com
Friday the 20th.
2016 Sonic Seducer Magazin

©