Drucken
Erstellt am Dienstag, 16. Mai 2017
omd 2016

Geißel des Wohlstands: OMD mit neuem Langspieler / Tour + neuer Clip

Vier Jahre sind seit ihrem letzten Album „English Electric“ vergangen. Aber bald sind Orchestral Manoeuvres In The Dark, kurz OMD, zurück: Am 01. September erscheint mit „The Punishment Of Luxury“ ein neuer Longplayer via RCA Deutschland.

Die britische Band um Andy McCluskey und Paul Humphreys gehört mit Sicherheit zu den wichtigsten Vertretern des Synthie-Pop. Ihr Einfluss auf nachfolgende Bands ist allgegenwärtig und unüberhörbar. The XX, The Killers oder CHVRCHES sind nur einige wenige Beispiele. Musikalisch bewegt sich „The Punishment Of Luxury“, mit dem die Briten das Dutzend an Studioalben voll machen, im Spannungsfeld zwischen Kraftwerk, Blue Eyed Soul und dem klassischen OMD-Sound.

Auf dieser Platte ist es uns gelungen, wunderschöne Dinge aus Geräuschen und sich wiederholenden Klangstrukturen zu schaffen“, erklärt McCluskey.

Eine erste Hörprobe bietet „La Mitrailleuse“, ein zweiminütiges Instrumentalstück, zu dem es hier ein wirklich sehenswertes Animationsvideo gibt:



Im Anschluss an die Albumveröffentlichung geht es für OMD auf Tournee durch Europa. In Deutschland sind folgende Termine geplant:

25.11. Erfurt, Traum Hits Festival
26.11. Hamburg, Große Freiheit
28.11. Berlin, Huxleys
29.11. Leipzig, Haus Auensee
30.11. München, Tonhalle
02.12. Offenbach, Stadhalle
03.12. Düsseldorf, Mitsubishi Electric Halle


www.omd.uk.com

Powered by Spearhead Software Labs Joomla Facebook Like Button
QualityJoomlaTemplates.com
Wednesday the 18th.
2016 Sonic Seducer Magazin

©