Drucken
Erstellt am Freitag, 07. April 2017
die form 2017

„Baroque Equinox“: Neues Album von Die Form in besonderen Editionen / hier reinhören!

Fast 40 Jahre ist es her, dass das Künstlerpaar Philippe Fichot und Éliane P. erstmals mit seinen außergewöhnlichen Live-Inszenierungen - zunächst nur innerhalb der französischen BDSM-Szene - für Aufsehen sorgte. Mit frühen musikalischen Outputs wie „Die Puppe“ oder „Some Experiences With Shock“ weckten Die Form schließlich auch das Interesse jener, deren Vorlieben im akustischen Bereich, speziell bei Industrial, Minimal und experimenteller Elektronik, zu finden sind. Auch wenn ihre größten Erfolge auf die erste Hälfte der Neunziger datieren, blieben Die Form bis dato visionär und relevant. Das letzte Album „Rayon X“ mit dem Clubhit „Schaulust“ erschien 2014.

Mit „Baroque Equinox“ die form baroque euinoxerscheint am 23. Juni 2017 ein neues Studiowerk von Die Form. Die Ankündigung verspricht: „Es wird mit treibendem Beat und visionären Sequenzen auf die Tanzflächen treiben. Musikalisch kongenial umgesetzt von diesen Pionieren der elektronischen Musik, umarmt ‚Baroque EquinoxÄ druckvollen Electro und  Avantgarde, die rauschhafte Opulenz des Barock und den sterilen Beat, das Schwärmen und das Drängen. Die sündige Nacht und der unschuldige Tag bilden die Bühne für ein Werk von beschwörender Kraft, für ein Panoptikum aus Electro, Industrial, Techno, Gothic, Klassik, Erotik, Poesie und fernöstlichem Butoh-Tanztheater.“

Das Album erscheint als reguläre CD, als streng auf 500 Exemplare limitierte Box Edition (CD+2x12“ mit vier exklusiven Bonustracks und Posterbooklet) sowie als ultimative Collector’s Edition mit zusätzlichem Fine Art A5-Kunstdruck, signiert von beiden Künstlern, und T-Shirt.

Hier hört Ihr Snippets aller Songs:




www.dieform.net

Powered by Spearhead Software Labs Joomla Facebook Like Button
QualityJoomlaTemplates.com
Monday the 24th.
2016 Sonic Seducer Magazin

©