Drucken
Erstellt am Montag, 16. Januar 2017
mortiis 2017

„The Great Corrupter“: Top-Acts remixen Mortiis / Prelistening mit Die Krupps und Leæther Strip

Von langer Hand geplant, nun nicht mehr fern: Mortiis veröffentlicht am 21. April 2017 das Remixalbum „The Great Corrupter“. Der ehemalige Langnasengnom konnte, ohne jede Übertreibung, die Crème de la Crème der Szene für dieses Projekt gewinnen.
Das Zentrum der Scheibe bilden Tracks vom letzten Album „The Great Deveiver“, welche zerlegt, zerstört und wieder zusammengesetzt worden sind, und zwar von ausgemachten Meisterhänden. In der Liste der Remixer darf man unter anderem Namen lesen wie Apoptygma Berzerk, Rhys Fulber (Front Line Assembly) Chris Vrenna (Ex-Nine Inch Nails), Die Krupps, John Fryer, Godflesh, Merzbow, In Slaughter Natives, Raison D´Etre oder PIG.
Damit dürfte klar sein, dass die stilistische Bandbreite enorm ausfallen wird und die Songs sich zum Teil deutlich von ihren industrial-rockigen Originalen entfernen. So sollte ein Remixalbum sein! Ergänzend kommt unveröffentlichtes Material von den Aufnahmesessions hinzu.

Exklusiv vorab hört Ihr hier und jetzt die Ende Januar erscheinende Doppel-Single mit einem Die Krupps-Remix von „Doppelgänger“ sowie dem Leæther Strip-Remix von „The Shining Lamp Of God“, welcher nicht auf dem Album zu finden sein wird:



„The Great Corrupter“ wird auf CD und digital erhältlich sein. Eine Besonderheit stellt die Vinylauflage des Albums dar, wobei jedes Exemplar in einer einzigartigen Verpackung erscheinen wird.


www.mortiis.com

Powered by Spearhead Software Labs Joomla Facebook Like Button
QualityJoomlaTemplates.com
Monday the 20th.
2017 Sonic Seducer Magazin

©