Drucken
Erstellt am Mittwoch, 27. April 2016
nine inch nails trent reznor twin peaks 2016

"Twin Peaks"-Fortsetzung: Trent Reznor übernimmt Rolle in Mystery-Kultserie

Nach über 25 Jahren wird eine Fortsetzung der Kultserie „Twin Peaks“ gedreht. Die neue Staffel soll 2017 auf Sendung gehen, David Lynch übernimmt wieder die Regie aller Episoden. Eine gute Neuigkeit für Fans, hatte er doch einem Revival lange Zeit kritisch gegenüber gestanden.

Nun ist die Besetzungsliste der Show aufgetaucht, auf der rund 200 Schauspieler gelistet sind: Neben David Duchovny („Akte X“) und ehemaligen  „Twin Peaks“-Schauspielern wie Mädchen Amick und Kyle MacLachlan, finden sich auch Nine Inch Nails-Mastermind Trent Reznor, dessen Frau Mariqueen, NIN-Gitarrist Robin Finck und Eddie Vedder (Pearl Jam). Welche Rolle Trent übernehmen wird, steht noch nicht fest, in Fankreisen wird aber über einen Cameo-Auftritt gemunkelt.

David Lynch und Trent Reznor arbeiten nicht zum ersten Mal zusammen: So hat Multitalent Trent den Soundtrack zu Lynchs Film „Lost Highway“ produziert, während Lynch das NIN-Video „Came Back Haunted“ drehte.




www.nin.com

Powered by Spearhead Software Labs Joomla Facebook Like Button
QualityJoomlaTemplates.com
Friday the 24th.
2017 Sonic Seducer Magazin

©