Drucken
Erstellt am Mittwoch, 13. April 2016
depeche mode studio 2016

Depeche Mode zurück im Studio: Dave Gahan in Santa Barbara gelandet

Bereits im Januar verkündete Depeche Mode-Mastermind Martin Gore, dass im April die Aufnahmen für ein neues Album von Depeche Mode beginnen sollen. Einige Demos hatte er zu diesem Zeitpunkt bereits fertig gestellt und er erklärte Rob Bell Anfang des Jahres, dass auch Leadsinger Dave Gahan nicht mit leeren Händen zu einem Treffen erscheinen würde.

Genau diese Aussagen haben die Stimmung in den Fanreihen kräftig angeheizt und Lust auf Synthesizerklänge der Jungs aus Basildon gemacht. In den entsprechenden Fanforen wurden bereits über Wünsche für das kommende Album diskutiert: Ganz oben auf der Wunschliste steht noch immer die Rückkehr von Alan Wilder. Ob der sich dazu hinreissen lässt, bleibt mehr als fraglich.

Jedenfalls tut sich derzeit etwas: So ist Dave Gahan gestern Abend gegen 18.00 Uhr Ortszeit in Santa Barbara gelandet und wie man als Fan weiß, wohnt Bandkollege Martin in dem sonnigen Ort in Kalifornien. Ob die beiden direkt mit den Aufnahmen starten, erst einmal die Sonne genießen oder auf Andy Fletcher warten, wird sich hoffentlich bald zeigen. Wir halten Euch auf dem Laufenden!


www.depechemode.com
Powered by Spearhead Software Labs Joomla Facebook Like Button
QualityJoomlaTemplates.com
Monday the 16th.
2016 Sonic Seducer Magazin

©