Drucken
Erstellt am Montag, 21. März 2016
dark easter berlin festival

Zwei Tage, zwei Events, ein Festival: Black Easter Berlin mit Merciful Nuns, Two Witches, Frank The Baptist u.v.a.

Ostern noch nichts vor? Wir empfehlen einen Trip in die Hauptstadt, wo unter der Headline Black Easter Berlin zwei exzellente Festivals und ein nettes Rahmenprogramm stattfinden werden. Am Samstag, den 26. März 2016 geht es im Bi Nuu mit dem Dark Spring los, welches wie gehabt für Goth Rock der alten Schule steht und insgesamt sechs Acts auf der Bühne präsentiert: Two Witches, Frank The Baptist, Golden Apes, Soviet Soviet, Brandburg und SalvationAMP. Die Aftershow-Party beschallen Thomas Thyssen und Marco Kirste mit den passenden Songs.
Tags darauf, am 27. März also, darf man ins K17 zum The Gathering weiterziehen. Unter dem Motto „Three bands, one backline, one ceremony“ finden Merciful Nuns, Near Earth Orbit und The Devil & The Universe zusammen. Alle drei Acts werden Fulltime-Shows spielen, welche mit ganz besonderen Visuals unterlegt werden und fließend ineinander übergehen. Eingeleitet wird dieses okkulte, stimmungsvolle Event von einer rituellen Thelema-Zeremonie, welche sonst nur Eingeweihten offenbart werden darf.
Die offizielle Aftershow-Party findet im Club Bassy mit DJ Ragnar statt.

Tickets und weitere Infos auf der offiziellen Festival-Seite.


www.blackeasterberlin.de

Powered by Spearhead Software Labs Joomla Facebook Like Button
QualityJoomlaTemplates.com
Friday the 20th.
2016 Sonic Seducer Magazin

©