Drucken
Erstellt am Donnerstag, 03. März 2016
in strict confidence

"Somebody Else's Dream": Neue EP von In Strict Confidence als Albumvorbote eins von zwei

Sieht man von einigen Re-Releases und einer DVD ab, machten sich In Strict Confidence längere Zeit ziemlich rar. Nun kommt es aber gleich ganz dick: Direkt zwei neue EPs werden in Kürze erscheinen, Nummer eins bereits in zwei Wochen, bevor im Sommer ein kompletter neuer Longplayer zu erwarten ist.

Die erste EP trägt den Namen „Somebody Else's Dream“. Der Titelsong wird als sehr emotional angekündigt. Neben Remixen von Rhys Fulber (FLA, Conjure One) und Dirk Krause (Armageddon Dildos) findet sich ein exklusiver weitere Song auf der Scheibe und eine bisher unveröffentlichte Version des ISC-Klassikers „Seven Lives“.
Über die Musik hinaus spielt bei In Strict Confidence von jeher auch das Visuelle eine wichtige Rolle. So ist für das Artwork Heilemania verantwortlich, der zuletzt mit den Bildern für Lindemann begeisterte. Außerdem glänzen ISC mit einem außergewöhnlichen Videoclip, der ebenfalls auf der CD zu finden sein wird.

Tracklist:in strict confidence somebody elses dream
01. Somebody Else's Dream
02. Somebody Else's Dream (Rhys Fulber Remix)
03. Seven Lives (Bicker Remix)
04. Somebody Else's Dream (Extended Version)
05. The Future
06. Somebody Else's Dream (Retro Adapter Mix)  
07. Somebody Else's Dream (Music Video)


www.instrictconfidence.com

Powered by Spearhead Software Labs Joomla Facebook Like Button
QualityJoomlaTemplates.com
Saturday the 18th.
2017 Sonic Seducer Magazin

©