Drucken
Erstellt am Dienstag, 27. Oktober 2015
ASP 2015

ASP: "Verfallen" knackt die Album-Top10 / neuer Clip zu "Astoria verfallen"

Wie sie das wieder gemacht haben? Mit guter Musik, einem runden Konzept und einem optisch herausragenden Äußeren auf jeden Fall: ASP sind mit ihrem neuen Album „Verfallen“ auf Platz 7 der offiziellen deutschen Albumcharts eingestiegen.
„Wir sehen es als Ansporn, weiter unser Dingasp verfallen durchzuziehen und als Bestätigung, dass man auch ohne die große Maschinerie der Major-Companies, dafür aber mit Herzblut, Fleiß und einer treuen Fan-Base, solche Achtungserfolge erzielen kann! Dank an alle, die dazu beitragen haben, dass es uns erneut gelungen ist! Wir werden uns auf solchen Erfolgen aber nicht ausruhen“, kommentiert Sänger Asp seinem Coup. Kaufen könnt Ihr das Album hier.

Wir gratulieren und verweisen an dieser Stelle auf die aktuelle Ausgabe von Sonic Seducer, in der welcher ein sehr großes Feature über ASP zu finden ist. Asp spricht ausführlich über „Verfallen“, aktuelle und künftige Vorhaben.

Joachim Luetke, dem das „Verfallen“-Artwork zu verdanken ist, hat mit Regisseur Florian Gintenreiter und seinem Team eine eigene Interpretation des Themas gewagt und in bewegten Bildern festgehalten. So entstand ein Videoclip zum Song „Astoria verfallen“:




www.aspswelten.de

Powered by Spearhead Software Labs Joomla Facebook Like Button
QualityJoomlaTemplates.com
Thursday the 27th.
2016 Sonic Seducer Magazin

©