Drucken
Erstellt am Dienstag, 25. August 2015
orange sector 2015

„Monoton“ und maximal: EP von Orange Sector / Cover-Artwork enthüllt

Nach ihrem im Mai 2015 erschienenen Longplayer „Night. Terrors“ legen Martin Bodewell und Lars Felker alias Orange Sector in Kürze nach: Das EBM-Duo arbeitet momentan an der kommenden „Monoton EP“, die bei Infacted Recordings erscheinen wird. Durchaus überraschend, denn im Interview mit Sonic Seducer ließ Martin vor einiger Zeit noch offen, ob er sein neues Songmaterial veröffentlichen werde. „Ich kann noch nicht sagen, was damit passiert, oder ob damit überhaupt etwas passieren wird“, teilte er in der Juni-Ausgabe mit, auf deren CD-Beilage mit „Protest“ ein weiterer Song vom letzten Album „Night. Terrors“ zu hören ist.

orange sector monoton epNoch steht der genaue VÖ-Termin der EP zwar nicht fest, doch neben dem Cover-Artwork wurden bereits einige Details bekannt gegeben. Außer dem Song „Monoton“, der dem Album „Night. Terrors“ entnommen ist, wird die EP, die der Auftakt eines noch nicht näher benannten 3-CD-Sets sein soll, drei neue Songs und Remixe von Aggrezzior, NZ sowie Celluloide beinhalten. Insgesamt sieben Tracks werden es am Ende sein, die „allen EBM Fans das Pipi in die Augen treiben“, verkündet das Label Infacted Recordings im Vorfeld der Veröffentlichung.


facebook.com/orangesector








Powered by Spearhead Software Labs Joomla Facebook Like Button
QualityJoomlaTemplates.com
Saturday the 25th.
2016 Sonic Seducer Magazin

©