Drucken
Erstellt am Dienstag, 23. Juni 2015
feral kizzy 2015

Videopremiere "Community Service": Feral Kizzy stellen sich vor

Feral Kizzy – dieser Name dürfte Euch künftig häufiger begegnen. Mit dem am 26. Juni 2015 auf CD, Vinyl, Tape und digital erscheinenden ersten Longplayer baut die Band, die irgendwo zwischen New Wave, Punk und Grunge agiert , den Sound ihrer ersten EP aus – epischer,feral kizzy slick little girl düsterer und gleichzeitig poppiger. „Slick Little Girl“ heißt die Scheibe, die wir im Soundcheck der aktuellen Ausgabe bereits auf Herz und Nieren prüften.

Monatelang schlossen sich Sängerin Kizzy Kirk und ihre vier Mitstreiter dafür im Studio in Kalifornien ein, wo sie zusätzlich Unterstützung von Hannah Smith Keller an mehreren Streichinstrumenten bekamen. In ihrer Heimat sind sie schon länger bekannt, nächstes erklärtes Ziel ist, die Welt zu erobern.

Ob sie das Potenzial haben? Schaut den brandneuen Videoclip und bildet Euch eine eigene Meinung:




www.feralkizzy.com

Powered by Spearhead Software Labs Joomla Facebook Like Button
QualityJoomlaTemplates.com
Wednesday the 20th.
2016 Sonic Seducer Magazin

©