Drucken
Erstellt am Freitag, 24. April 2015
amphi festival 2015

Amphi Festival 2015 in Köln: Länger feiern bei mehr Komfort

Vom 25. bis 26. Juli öffnet das weltbekannte Festival in der Rheinmetropole im elften Jahr in Folge seine Pforten für tausende Fans düsterer Klänge jeder Couleur. Das Amphi Festival soll 2015 völlig neue Maßstäbe setzen. Neben der wohl naheliegendsten Neuerung, dem Umzug in den eigens kreierten Amphi Eventpark, wurden auch die Wünsche zahlloser Zuschauer stärker berücksichtigt. Gepaart mit einem starken Line-Up, das Namen wie And One, VNV Nation, Front 242, The Mission, DAF und Goethes Erben einfasst, verspricht das Amphi seinen Fans ein Event der Superlative.

amphi festival 2015 flyerWährend die Main Stage sich weiterhin in der Arena befinden wird, verteilen sich die über 45 bestätigten Künstler zusätzlich auf zwei Open-Air-Bühnen. Wegen der Großen Nachfrage ersetzen Open Air Stage 1 und 2 das ehemalige Programm im Staatenhaus, sowie das Theaterprogramm inklusive Lesungen und Akustik-Shows und sorgen somit für das nötige Freiluft-Feeling.
Allerdings ist auch der Standort der Main Stage nicht zu unterschätzen. Vollklimatisiert und überdacht bietet die Lanxess Arena Festivalbesuchern die Möglichkeit, ihre Lieblingsbands vollkommen wetterunabhängig zu genießen. Für genügend Sitzplatz ist, dank der amphitheater-ähnlichen Tribünen, ebenfalls gesorgt. Wem das nicht reicht, der kann mit einem der exklusiv buchbaren Logenplätze inklusive Getränkeflatrate weiterem Luxus frönen und die Shows auf der Main Stage entspannt im Sitzen genießen. Viele Fans werden erfreut sein zu hören, dass die Organisatoren dem Wunsch nach längeren Spielzeiten in diesem Jahr nachgekommen sind. So werden die Headliner And One und VNV Nation dem Publikum bis 2 Uhr, bzw. 23 Uhr am Sonntag gehörig einheizen.

Neben unzähligen Szene-Händlern, die überall auf dem Gelände zum Stöbern an ihren Ständen einladen, wurde auch das Gastronomie-Angebot aufgestockt. Während die Getränkepreise im Vergleich zum Vorjahr reduziert wurden, bietet das Amphi seinen Besuchern nun eine breite Palette an, unter anderem vegetarische Speisen. Ein eigener Biergarten, Sitzecken sowie Chill Out-Bereiche kommen hinzu.

Zu guter letzt bietet die gute Verkehrsanbindung mit zwei kostenlosen Parkhäusern ein neues Maß an Komfort. Und mit Tram-, Bus und ICE-Station direkt um die Ecke sind sowohl der Amphi Eventpark als auch das offizielle Amphi Camp (a.k.a. Campingplatz) bestens zu erreichen.

Allen, die nicht bis Samstag warten möchten, seien das Eröffnungsevent „Call The Ship To Port“ sowie die offizielle Pre-Party im Wartesaal im Zollhafen am Freitag dem 24.07. ans Herz gelegt.

Die komplette Runnig Order des hochkarätigen Festival-Line-Ups  sowie Ticketshop findet ihr auf der Festival-Homepage.


www.amphi-festival.de
Powered by Spearhead Software Labs Joomla Facebook Like Button
QualityJoomlaTemplates.com
Friday the 24th.
2017 Sonic Seducer Magazin

©