Drucken
Erstellt am Dienstag, 03. März 2015
laibach 2014

Laibach: Re-Issue von „Spectre“ mit Bonustracks, neues Remixalbum, Livedates

Mute Records legt das aktuelle Album von Laibach noch einmal in einer digitalen Deluxe-Variante auf. Neben den zehn regulären Songs von „Spectre“ gehören zum Set die vier Stücke der limitierten CD-Edition, der Live-Bonustrack „Love On The Beat“ , aufgenommen 2012 während des Londoner Konzertes in der Londoner Tate Modern Galerie, laibach spectremixsowie das komplette Remixalbum „Spectremix“. Acts wie Torul, Diamond Version oder Alex Smoke nahmen sich die Songs „Eurovision“, „The Whistleblowers“, „Koran“ und sechs weitere vor und kleideten sie in neue Klanggewänder. Bitte schon mal vormerken: Die Beilage von Sonic Seducer 04/2015 (ab 20.03.2015) präsentiert den Torul-Remix exklusiv auf CD!
„Spectremix“ wird auch einzeln erhältlich sein, ebenso wie das Deluxe-„Spectre“-Set ab 27.03. und (bislang leider) nur im Digitalformat. Die Vorbestellung ist hier möglich.

Die slowenische Kultband führt momentan ihre „Spectre“-Tour durch die Welt fort, bereitet ein ganz besonderes Event im Münchner Redidenztheater (The Dark Ages) vor und schreibt weiter am Soundtrack für „Iron Sky 2“.

Folgende Dates stehen an, präsentiert von Sonic Seducer:
11.03. Rostock, MAU-Club
22.03. Dresden, Beatpol
27.03. Berlin, Astra (Out Of Line Weekender)
28.03. Oberhausen, Turbinenhalle (E-tropolis Festival)
08.03. AT-Wien, Arena
11.04. München, Residenztheater (The Dark Ages)

Der aktuelle Videoclip zum Albumsong „No History“:




www.laibach.org

Powered by Spearhead Software Labs Joomla Facebook Like Button
QualityJoomlaTemplates.com
Sunday the 20th.
2016 Sonic Seducer Magazin

©