Drucken
Erstellt am Sonntag, 08. Februar 2015
inlegend 2015

"Empty Place": Neuer Videoclip von InLegend mit Unterstützung von Sea Shepherd

Einem Aktivisten von Sea Shepherd verdanken die Piano-Metaller InLegend ein gemeinsames Projekt der ungewöhnlichen Art. Mit Hilfe des Umweltschützers und großen Fans des Ablegers von Van Canto konnte im November 2014 ein aufwändiges Video am Warnemünder Strand gedreht werden. Aus allen Teilen des Landes reisten Familien in den Norden, um ein einmaliges Abenteuer umzusetzen, das im Clip zu „Empty Place“ aus dem aktuellen Album „Stones At Goliath“ erzählt wird.

So sind es Kinder, die sich im Video ein Herz fassen, als sie am Strand einen Walfänger sichten. Der Walfänger (gespielt von Bassist Paul Perlejewski) hat keine Chance, wird von den wackeren Aktivisten überwältigt und bekommt einen neuen Blick auf die Welt. Die Story stammt von Hendrik S. Schmitt, der Regie führte und zum Team von The Jetlagged gehört - Meeresabenteurer, die an den schönsten Orten der Welt tauchen und faszinierende Unterwasserbegegnungen zeigen, um Menschen für die Entdeckung und den Schutz der Unterwasserwelt zu begeistern.

Hier seht Ihr den gelungenen Clip:




www.inlegend.de  |  www.sea-shepherd.de
Powered by Spearhead Software Labs Joomla Facebook Like Button
QualityJoomlaTemplates.com
Thursday the 21st.
2016 Sonic Seducer Magazin

©